27.11.2017 | 15:51

Arbeiten für Nebenflächengestaltung an der B 45 in Alberndorf sind abgeschlossen

Neben Sanierungen auch Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit

Kürzlich wurden in Anwesenheit von Landesrat Ludwig Schleritzko und im Beisein von Straßenbaudirektor Josef Decker und Bürgermeister Christian Hartmann die Arbeiten für die Nebenflächengestaltung an der Landesstraße B 45 in Alberndorf im Pulkautal fertiggestellt. Landesrat Ludwig Schleritzko dazu: „Die Neugestaltung der Nebenflächen trägt wesentlich dazu bei, die Verkehrssicherheit und die Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger von Alberndorf im Pulkautal zu erhöhen.“

Nach der Verlegung des Kanals entschloss sich die Gemeinde Alberndorf im Pulkautal, die schadhaften Nebenanlagen entlang der Landesstraße B 45 zwischen dem Schutzweg bei der Volksschule und dem östlichen Ortsende zu sanieren bzw. neu zu gestalten. Die Planung erfolgte durch die NÖ Straßenbauabteilung 1 in Hollabrunn in enger Zusammenarbeit mit den Anrainern.

Bei dem Projekt wurden die bestehenden Gehsteige auf einer Gesamtlänge von rund 900 Metern neu asphaltiert bzw. neu angelegt. Dadurch konnte vor allem die Verkehrssicherheit für die schwächeren Verkehrsteilnehmer wie Fußgängern, Kindern und Senioren erhöht werden. Zahlreiche neue Abstellflächen bieten nun ausreichend Platz für den ruhenden Verkehr. Es folgte auch eine Erneuerung der schadhaften Entwässerungseinrichtungen. Die attraktive Grünraumgestaltung gewährleistet ein harmonisches Aussehen für die Ortsdurchfahrt. Am östlichen Ortsende von Alberndorf befindet sich nun eine Verkehrsinsel mit einer Querungshilfe für Fußgänger. Auch erhielten die Gemeindestraßenanbindungen an die Landesstraße B 45 neue bituminöse Deckschichten.

Die Bauarbeiten führte die Straßenmeisterei Retz in Zusammenarbeit mit Baufirmen aus der Region in mehreren Etappen zwischen 2015 und 2017 durch. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf rund 580.000 Euro, wobei für die Arbeitsleistung rund 400.000 Euro auf das Land Niederösterreich und rund 180.000 Euro Materialkosten auf die Gemeinde Alberndorf im Pulkautal entfallen.

Nähere Informationen: NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, 0676/812-60141, E-mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2017 Amt der NÖ Landesregierung