22.05.2017 | 10:22

Anmeldestart zur 3. Kinder Business Week in Niederösterreich

Schwarz/Zwazl: „Eine Woche kostenlose Ferienbetreuung inklusive warmer Verpflegung und qualitativem Rahmenprogramm“

Nach ihren Erfolgen 2015 und 2016 wartet die Kinder Business Week in Niederösterreich, heuer von 17. bis 21. Juli, mit noch mehr Action auf sieben bis 14-Jährige. „Die Kinder Business Week in NÖ bietet Eltern und Kindern eine Woche kostenlose Ferienbetreuung inklusive warmer Verpflegung und qualitativem Rahmenprogramm. Sie vermittelt Kindern nicht nur ein Logo und ein Produkt, sondern auch die Geschichte, ein Gesicht und den Prozess, der dahintersteht. Somit wird Wirtschaft angreifbar und erlebbar gemacht. Das bleibt in den Köpfen und macht Lust auf mehr! Und wer weiß, vielleicht entscheidet sich hier schon der eine oder andere später selbst für das Gründertum“, zeigen sich die Initiatorinnen Familien-Landesrätin Barbara Schwarz und Sonja Zwazl, Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, von diesem besonderen Ferienangebot begeistert.

Die Kinder und Jugendlichen können wieder nach Lust und Laune in den verschiedensten Workshops und Ideenwerkstätten ihren Interessen nachgehen und ihr Können unter Beweis stellen. Neu auf dem Programm steht heuer der Handwerkertag, bei dem nach Lust und Laune gehämmert, genagelt und gesägt werden kann. Bei diesem kostenlosen Ferienbetreuungsprogramm der NÖ Familienland GmbH, das in Kooperation mit der Wirtschaftskammer NÖ in den Räumlichkeiten des WIFI in St. Pölten stattfindet, berichten Unternehmerinnen und Unternehmer in Vorträgen und Ideenwerkstätten von ihren Erfahrungen, Unternehmen und Produkten und erzählen ihre ganz persönlichen Erfolgsgeschichten.

Damit dieses Angebot den Eltern in der betreuungsintensiven Ferienzeit spürbare Entlastung bringt, bieten die NÖ Familienland GmbH und die Wirtschaftskammer NÖ auch im Rahmen der„3. Kinder Business Week in Niederösterreich wieder eine kostenlose ganztägige Betreuung an. Mit einem bunten Rahmenprogramm von 7.30 bis 17 Uhr werden die Kinder während der gesamten Woche auch in den Pausen zwischen den Workshops bestens unterhalten und pädagogisch betreut, bekommen eine warme Mahlzeit zu Mittag und zwischendurch eine Jause gegen den kleinen Hunger – und das kostenlos! Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer können bis zu zehn Vorträge und Ideenwerkstätten nach ihrem Interessensgebiet aussuchen und auch tageweise besuchen. Und wer dann noch nicht genug hat, kann sich im Anschluss noch zu drei Wochen WIFI Kids-Academy in den WIFIs in St. Pölten und in Mödling anmelden.

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, E-Mail dieter.kraus@noel.gv.at, NÖ Familienland, Mag. Michaela Kienberger, Telefon 02742/9005-13380, E-Mail michaela.kienberger@noel.gv.at, Wirtschaftskammer Niederösterreich, Mag. Birgit Sorger, Telefon 02742/851 14200, E-Mail birgit.sorger@wknoe.at, www.kinderbusinessweeknoe.at, www.noe.wifi.at/kidsacademy

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Elsler, BA Tel.: 02742/9005-12163
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2017 Amt der NÖ Landesregierung