04.01.2012 | 14:09

Themenweg in Prottes zur Belebung des Tourismus geplant

Bohuslav: Besucher mit neuen Angeboten begeistern

Die Marktgemeinde Prottes (Bezirk Gänserndorf) plant, den örtlichen Tourismus mit einem modernen Themenweg zu beleben. Dazu wird von einem externen Tourismusberater eine Machbarkeitsstudie erstellt, welche die Möglichkeiten zur Errichtung eines Themenwegs nach speziellen Kriterien aufzeigt. Das Land Niederösterreich hat die Unterstützung dieses Projektes aus Mitteln der Regionalförderung unter Einbindung von EU-Kofinanzierungsmitteln (LEADER) auf Initiative von Landesrätin Dr. Petra Bohuslav beschlossen. Die Kosten dafür belaufen sich auf insgesamt 13.000 Euro.

Die Marktgemeinde Prottes ist seit Jahrzehnten für die Erdölförderung in Niederösterreich bekannt. Das Thema „Energiegewinnung" könnte nun auch ein Schwerpunkt des neuen Themenweges werden. Geplant ist ein zusätzliches touristisches Angebot, das sich mit einer interaktiven Gestaltung an bestehende und neue Gästeschichten von Prottes richtet.

„Tourismus lebt davon, die Besucherinnen und Besucher neugierig zu machen und mit spannenden Angeboten zu erreichen. Ein Themenweg ist dabei ein ideales Mittel, um Gäste anzulocken, die für die regionale Wertschöpfung von großer Bedeutung sind", so Wirtschafts- und Tourismus-Landesrätin Dr. Bohuslav.

Nähere Informationen: Büro LR Bohuslav, Mag. Lukas Reutterer, Telefon 02742/9005-12026, e-mail lukas.reutterer@noel.gv.at, bzw. ecoplus, Mag. Gregor Lohfink, Telefon 02742/9000-19616, e-mail g.lohfink@ecoplus.at, www.ecoplus.at.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung