03.01.2012 | 11:00

Jänner-Programm im Kino im Kesselhaus in Krems

Raritäten, Kinderkino, Lesung und „Cinezone"

Das Kino im Kesselhaus in Krems begrüßt das Neue Jahr nicht nur mit einer großen Auswahl an Spielfilmen wie „Margin Call - Der große Crash", „Gott des Gemetzels", „Eine dunkle Begierde" oder „Habemus Papam", sondern auch einer Reihe weiterer interessanter Veranstaltungen: So sind in der Reihe „Dokumente" aufgrund der großen Nachfrage nochmals drei Abende mit Raritäten aus den Beständen des Filmarchivs Austria angesetzt - zu sehen gibt es „Krems" bzw. „Wachau in historischen Filmen", großteils an der Österreichischen Filmgalerie in Krems digital restauriert, am 4., 7. und 14. Jänner.

Ebenfalls im Rahmen der „Dokumente" werden am 11. Jänner Gerald Igor Hauzenbergers Reportage „Der Prozess" über die 13, nach dem sogenannten Mafia-Paragrafen angeklagten, Tierschützer sowie am 18. Jänner Ruth Beckermanns neuestes Werk „American Passages" über Grundlagen und Gefährdungen des vielzitierten „Amerikanischen Traums" gezeigt. In Kooperation mit dem Archiv der Zeitgenossen am Campus Krems, das den Vorlass von Peter Turrini beherbergt, liest Wilhelm Pevny am 17. Jänner aus den gemeinsam mit Turrini verfassten Drehbüchern zu dem legendären TV-Mehrteiler „Die Alpensaga"; der Theaterwissenschafter Prof. em. Ulf Birbaumer hält dazu ein Einführungsreferat.

Kinderkino am 6., 8., 22. und 29. Jänner sowie „Kinderzaubern mit Thommy Ten" in einer Doppelvorstellung am 15. Jänner versprechen fröhliche Familiennachmittage. Zudem zeigt die erste „Cinezone" des Jahres am 26. Jänner das Mockumentary „I\' m Still Here" über den selbst gewählten Abschied aus dem Filmbusiness des Oscar-nominierten Schauspielers Joaquin Phoenix. Danach stellt der Songwriter Nino aus Wien mit „Schwunder" sein drittes Album live in Krems vor.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten beim Kino im Kesselhaus unter 02732/90 80 00 und http://www.kinoimkesselhaus.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung