21.12.2011 | 10:07

„Natur im Garten"-Idee für ganz Deutschland

Sobotka: Zusammenarbeit auf „Gartennetz Deutschland"

Die Aktion „Natur im Garten" und das Gartennetz Deutschland gehen künftig gemeinsame Wege. „Durch die Kooperation mit dem Gartennetz Deutschland wird erstmals eine langfristige Zusammenarbeit mit einer Organisation möglich, die in Deutschland auf Bundesebene tätig ist", freut sich Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka über die neue Partnerschaft.

Im Rahmen des Internationalen Gartensymposiums, das kürzlich in Langenlois (Bezirk Krems-Land) stattfand, kam es auch zum Zusammentreffen von LH-Stv. Sobotka und Prof. Dr. Christian Antz, dem Vorsitzenden des Gartennetzes Deutschland. Dabei wurde über eine Kooperation von „Natur im Garten" mit dem Verein Gartennetz Deutschland e. V. gesprochen. Infolge dessen kam es zur Intensivierung der Kontakte und es wird nun die Übernahme der Idee der Aktion „Natur im Garten" über einen Lizenzvertrag vorbereitet; im Frühjahr 2012 soll dieser Lizenzvertrag des Gartennetzes Deutschland mit der Aktion „Natur im Garten" offiziell unterzeichnet werden. Prof. Dr. Antz betonte in diesem Zusammenhang: „Ich bin mir sicher, dass die Kooperation auch Kreise in die Europäische Union ziehen wird."

Mit der Gründung des gemeinnützigen Vereins Gartennetz Deutschland e.V. ist seit Sommer 2007 ein Bundesverband aktiv, der die Interessen von Parks und Gärten bündelt. Das Gartennetz Deutschland bietet Garteninitiativen ein Kommunikations- und Kooperationsforum. Gartenbesucherinnen und -besucher aus allen Regionen und Nationen sollen die vielfältigen Werte deutscher Gartenkultur erleben und Lust am Garten entwickeln. Dieses Gartennetzwerk stellt eine deutschlandweite Initiative dar, die „Natur im Garten" mit- und aktiv ins Land trägt. Das Gartennetz ist auch an mehreren internationalen Projekten beteiligt.

Nähere Informationen: Büro LH-Stv. Sobotka, Mag. (FH) Eberhard Blumenthal, Telefon 02742/9005-12221, 0676/812 12221, e-mail eberhard.blumenthal@noel.gv.at, bzw. NÖ Gartentelefon 02742/743 33, http://www.naturimgarten.at/ bzw. http://www.gartennetz-deutschland.de/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung