29.09.2011 | 10:10

Siebentes MM Jazzfestival in St. Pölten

Am 30. September und 1. Oktober im Festspielhaus

Im Rahmen der von Marianne Mendt 2004 gegründeten MM Jazznachwuchsförderung, die jedes Jahr österreichweite Auditions für Vokalisten und Instrumentalisten abhält, findet auch heuer wieder in St. Pölten das MM Jazzfestival statt, bei dem die Nachwuchstalente gemeinsam mit Marianne Mendt, ihrer MM Band und weiteren Stars des Jazz auftreten. Die mittlerweile siebente Auflage des MM Jazzfestivals geht morgen, Freitag, 30. September, und am Samstag, 1. Oktober, im Festspielhaus St. Pölten über die Bühne.

Am 30. September heißt es ab 20 Uhr in der Box des Festspielhauses „Jazz Mendt Live": Marianne Mendt stellt dabei zehn der herausragendsten Talente der MM Jazznachwuchsförderung des vergangenen Jahres vor, wobei die jungen InstrumentalistInnen und VokalistInnen, begleitet vom MM Sextett, ihr Können mit eigens für sie arrangierten Stücken präsentieren können; Radio Niederösterreich überträgt live.

Am 1. Oktober folgt ab 19 Uhr im Großen Saal ein Galaabend mit der MM Big Band, Marianne Mendt, Viktor Gernot, Toni Stricker, Hans Salomon und Richard Oesterreicher sowie Anna Maurer, Lisa Prandstätter, Erdin Kamoglu, Johannes Gritschacher und David Soyza, allesamt Neuentdeckungen der MM Jazznachwuchsförderung. Vor der Gala und während der Pause sorgen die Mammut Horns im Foyer für die musikalische Untermalung.

Nähere Informationen und Karten beim Festspielhaus St. Pölten unter 02742/90 80 80-222, e-mail karten@festspielhaus.at und http://www.festspielhaus.at/ bzw. http://www.mmjazzfestival.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung