21.09.2011 | 00:09

Pernkopf: Neuer Rekord bei RADLand-Schulwettbewerb

132 Klassen nehmen bei „Klimafit zum Radlhit" teil

Über 2.500 Schülerinnen und Schüler aus 45 Schulen nehmen beim Wettbewerb „Klimafit zum Radlhit" teil. Beim RADLand-Schulwettbewerb von Klimabündnis Niederösterreich zählen klimafreundliche Schulwege und das Wissen über Radfahren und Ausflugsziele in Niederösterreich.

„Klimafit zum Radlhit erreicht die Schülerinnen und Schüler genau dort, wo sie sich bewegen. Einerseits im Internet und andererseits auf ihrem täglichen Weg zur Schule. Wir zeigen, dass Klimaschutz Spaß machen kann, und motivieren sie, noch mehr Schulwege klimafreundlich mit dem Rad, zu Fuß oder den öffentlichen Verkehrsmitteln zurückzulegen", so Landesrat Dr. Stephan Pernkopf.

Der Startschuss zum vierten Durchgang fällt im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche. Die größte Kampagne für Sanfte Mobilität findet jedes Jahr vom 16. September bis zum Autofreien Tag am 22. September statt. In Niederösterreich machen heuer 150 Gemeinden und 55 Schulen mit.

Nähere Informationen: Mag. Markus Habermann, Büro LR Dr. Pernkopf, Telefon 02742/9005-15473, e-mail markus.habermann@noel.gv.at, bzw. Mag. Hannes Höller, Klimabündnis NÖ, Telefon 0664/85 39 409, e-mail presse@klimabuendnis.at, http://www.radlhit.at/ und http://www.radland.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung