06.09.2011 | 11:21

Neue Publikation von Südwind NÖ Süd

Methodenhandbuch führt an globale Themen heran

Im Rahmen von „Global Action Schools 2 Communities" ist ein neues Methodenhandbuch von Südwind NÖ Süd entstanden, das den Titel „Von der Theorie zur Aktion" trägt. Dieses Buch zeigt Wege auf, wie LehrerInnen, BetreuerInnen von Jugendgruppen und andere MultiplikatorInnen ihre SchülerInnen und TeilnehmerInnen an globale Themen heranführen können.

Südwind NÖ Süd hat dabei auf den jeweiligen Gebieten mit ExpertInnen zusammen gearbeitet, die den theoretischen Hintergrund zu den wissenschaftlichen Themen mit statistischen Zahlen und praktischen Aktions- und Unterrichtsideen verbinden. Dabei werden auch Praxisideen der 21 niederösterreichischen „Global Action Schools" für andere Schulen und Initiativen präsentiert. Die im Buch behandelten Themen sind unter anderem der Zusammenhang von Fleischkonsum und Klima, die Frage nach den Herstellungsbedingungen in der internationalen Spielzeugindustrie, Klimawandel und Zukunftsperspektiven oder auch das „Leben" eines Computers von der Herstellung bis zur Verschrottung. Das neue Methodenhandbuch kann kostenfrei auf http://www.suedwind-noesued.at/ herunter geladen werden.

Nähere Informationen: Südwind NÖ Süd, Dr. Ingrid Schwarz, Telefon 02622/248 32, ingrid.schwarz@oneworld.at, http://www.schools2communities.eu/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung