01.09.2011 | 09:20

Herbstliches auf der „Garten Tulln"

Ganztägige Floristik-Workshops als Veranstaltungshighlights

Auf der „Garten Tulln" geht es dieser Tage bereits herbstlich zu. Dafür verantwortlich zeichnet ein Herbstfloristik-Workshop, der morgen, Freitag, 2. September, startet und auch am Samstag und Sonntag jeweils ganztägig vor Ort abgehalten wird.

Abgesehen von diesem Schwerpunkt bietet die „Garten Tulln" in dieser Woche noch Veranstaltungen wie beispielsweise „Bodenpraxis im Bauerngarten", „Aktiv im Forschergarten", „Gartenpraxis im Heimwerkergarten", wobei es hier diesmal um das korrekte Anlegen von Staudenbeeten geht, die Themenführung „Pflanzen, Ernten und Genießen" oder auch den Programmpunkt „Das Moor erleben - Naturpark Heidenreichsteiner Moor". Auch die Führung durch die Gärten steht täglich auf dem Programm.

Nähere Informationen: Die Garten Tulln, NÖ Landesgartenschau, Telefon 02272/68 1 88, e-mail office@diegartentulln.at, http://www.diegartentulln.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung