24.08.2011 | 13:08

Praxisausbildung für alle Freunde des naturnahen Gärtnerns

Sobotka: Qualifizierte Beratung zu den unterschiedlichsten Gartenthemen

Die „Natur im Garten Akademie" lädt auch heuer all jene, die ihren Garten biologisch bewirtschaften wollen, sich diesbezüglich aber noch mehr Wissen aneignen möchten, zur Teilnahme an Seminaren, bei denen Grundlagen ebenso wie Tipps und Tricks für das naturnahe Gärtnern vermittelt werden, ein. Diese „Praxisausbildungs"-Seminare werden in allen Regionen des Landes angeboten. Die nächste diesbezügliche Veranstaltung widmet sich dem Thema Gemüseanbau und findet kommenden Freitag, 26. August, von 14 bis 18 Uhr in Ruprechtshofen bei Loosdorf statt. Bald darauf, am Samstag, 3. September, steht auf der „Garten Tulln" von 9 bis 17 Uhr das Thema Organischer Dünger selbst gemacht im Mittelpunkt des Interesses, weitere Termine sind noch bis Mitte Oktober geplant.

„Mit der Praxisausbildung von ‚Natur im Garten\' stehen allen Interessentinnen und Interessenten ein umfangreiches Angebot sowie qualifizierte Beratung zu den unterschiedlichsten Gartenthemen zur Verfügung", so dazu Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka.

Die „Natur im Garten Akademie" kann in diesem Bereich respektive beim naturnahen Gärtnern zehn Jahre Erfahrung aufweisen. Anmeldungen zur Teilnahme an den Seminaren werden unter der Telefonnummer 0676/83 688 598 bzw. per e-mail an vera.wegscheider@naturimgarten.at entgegen genommen.

Nähere Informationen: Natur im Garten, Christoph Reiter-Havlicek, Telefon 0676/848 790 718, e-mail christoph.reiter@naturimgarten.at, www.naturimgarten.at/Gartenakademie.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung