17.08.2011 | 00:23

Auch heuer „waldviertelpur" am Heldenplatz

Bohuslav: Wien liegt drei Tage lang im Waldviertel-Fieber

Auch im heurigen Sommer wird in der Wiener Innenstadt wieder das drei Tage dauernde Fest „waldviertelpur" abgehalten. Die inzwischen zur Tradition gewordene und zum nunmehr achten Mal stattfindende Veranstaltung dauert heuer von Montag, 29., bis Mittwoch, 31. August, und bringt neben umfassenden Informationen über die Region auch Waldviertler Schmankerln, Musik und Brauchtum auf den Wiener Heldenplatz. „An diesen drei Tagen liegt Wien im Waldviertel-Fieber. Das beste Gegenmittel ist, sich gleich im Anschluss an ‚waldviertelpur\' aufzumachen und das Waldviertel selbst zu besuchen", betont Landesrätin Dr. Petra Bohuslav im Vorfeld der Veranstaltung.

Beim diesjährigen „waldviertelpur" werden rund 90 AusstellerInnen vertreten sein und jeweils auf ihre Weise Appetit auf diese Region machen. Was die Kulinarik betrifft, so dürfen sich die BesucherInnen - in den Vorjahren konnten bei „waldviertelpur" bis zu 70.000 BesucherInnen gezählt werden - u. a. auf Waldviertler Karpfen, Schafkäse, Mohn- und Schokoladespezialitäten, Bier aus Zwettl und Schrems, Weine, Schnäpse, Whisky und vieles mehr freuen. Allerdings ist die kulinarische nur eine Seite des Waldviertels - ebenso sollen die BesucherInnen vor Ort umfassende Informationen über Ausflüge sowie über Gesundheits- und Kurzurlaube im Waldviertel erhalten. Auch für ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm ist gesorgt: So kann man HandwerkerInnen etwa beim Korbflechten, Brandmalen oder auch beim Perlmuttdrechseln über die Schulter schauen, für Kinder wurde ein eigenes Programm zusammengestellt. Einen Höhepunkt bildet seit Jahren die Trachtenmodenschau, bei der ebenso zünftige wie auch moderne Waldviertler Trachten präsentiert werden. Für die musikalische Unterhaltung sorgen an allen drei Abenden von „waldviertelpur" Waldviertler Musikgruppen. Am 29. August, an dem „waldviertelpur" von 11 bis 22 Uhr besucht werden kann, präsentiert die fünfköpfige Formation „Nagerlsterz" ihre besondere Mischung aus Volksrock und Waldblues, am 30. August sorgen die acht Musikanten der Gruppe „Blechschod´n" für Unterhaltung. Am letzten Veranstaltungstag schließlich, 31. August, spielt das „Misch-Masch Ensemble" auf. Am 30. und 31. August hat „waldviertelpur" seine Pforten übrigens von 10 bis 22 Uhr geöffnet.

Wie auch eine Untersuchung des „market"-Instituts ergab, hat sich das dreitägige Fest in der Vergangenheit bereits als erfolgreicher Appetitmacher auf das Waldviertel erwiesen. Demnach machten in den vergangenen Jahren rund 45 Prozent der BesucherInnen von „waldviertelpur" mindestens einmal, meist aber mehrmals im Waldviertel Urlaub.

Nähere Informationen: Destination Waldviertel GmbH, Telefon 02822/541 09 40, e-mail vlasaty@waldviertel.at, http://www.waldviertel.at/, http://www.waldviertelpur.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung