10.08.2011 | 10:28

62. NÖ Almwandertag am 15. August

Almmesse, Tiervorführungen, Almtafeln und mehr

Zu Mariä Himmelfahrt, am Montag, 15. August, wird der 62. NÖ Almwandertag abgehalten. Der traditionelle ganztägige Wandertag führt diesmal auf die Schwarzbachweide im Haselgraben in der Marktgemeinde Ybbsitz (Bezirk Amstetten), wo nach dem Wandern bäuerliche Spezialitäten, ein Frühschoppen mit Volksmusik sowie landwirtschaftliche Sonderausstellungen auf die TeilnehmerInnen warten.

Begrüßt werden die Gäste um 9 Uhr vom örtlichen Musikverein, um 9.30 Uhr wird der Almwandertag von Obmann Josef Schrefel und Landwirtschaftskammer-Präsident Hermann Schultes eröffnet. Einen Höhepunkt stellt die feierliche Almmesse vor dem Marterl dar, die um 10.30 Uhr von Kuhglocken eingeläutet wird. Im Anschluss an die Messe stehen ein Frühschoppen sowie ein Almfest auf dem Programm. Ab 12 Uhr werden im Rahmen des Projektes „Schule auf der Alm" durch pädagogisch zertifizierte Almführer familienfreundliche Führungen für Gruppen bis zu ca. 20 Personen angeboten. Die Almführer gewähren dabei großen wie kleinen BesucherInnen einen Einblick in die Arbeiten auf einer Alm.

Ab 13.30 Uhr sind Vorführungen von Rindern, Schafen, Ziegen und Pferden im Ring geplant. Ausstellungen werden außerdem auch vom Landeskontrollverband NÖ, der Abteilung Güterwege der NÖ Landesregierung, der NÖ Agrarbezirksbehörde oder auch der Forstabteilung der Landwirtschaftskammer NÖ organisiert. Das Kinderprogramm der NÖ Landjugend steht unter dem Titel „Landwirtschaft begreifen". Ab 14.30 Uhr geht es dann mit einem Offenen Singen der Volkskultur Niederösterreich musikalisch weiter. Der 62. Almwandertag findet bei jeder Witterung statt.

Im Rahmen dieses Almwandertages präsentiert sich auch erstmals die Interessengemeinschaft der Eisenstraße-Almen. Diese Initiative, die zehn Almen aus der Region Kulturpark Eisenstraße vereint, wurde 2008 gestartet und arbeitet einerseits an der Schaffung eines stärkeren Bewusstseins für die vielfältigen Funktionen regionaler Almen sowie andererseits an der Erstellung attraktiver Angebotspakete. Beim diesjährigen Almwandertag wird diese Initiative so genannte Almtafeln präsentieren, die künftig auf den Eisenstraße-Almen zur Information der Gäste aufgestellt werden.

Nähere Informationen: Niederösterreichischer Alm- und Weidewirtschaftsverein, Telefon 02742/259-3201, e-mail office@awv.lk-noe.at, www.almwirtschaft.com/2011-08-15/62.-Niederoesterreichische-Almwandertag-2011.html, bzw. Kulturpark Eisenstraße-Ötscherland, Telefon 07443/8660 0, e-mail presse@eisenstrasse.info, http://www.eisenstrasse.info/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung