12.07.2011 | 15:10

Interkulturelles NÖ Jugendcamp 2011

„Jung, engagiert, freiwillig..." war ein großer Erfolg

Das NÖ Landesjugendreferat und die NÖ Landjugend veranstalteten kürzlich ein europäisches Jugendcamp in Tulln zum Thema „Jung, engagiert, freiwillig...". Rund 70 junge Menschen aus Tschechien, Ungarn, Niederösterreich, Bulgarien, Italien, Slowenien, Indien, dem Libanon und der Slowakei trafen sich für eine Woche in Niederösterreich.

„Die jungen Menschen sind die zukünftigen Träger unserer Gesellschaft. Der Wille zur Zusammenarbeit, Toleranz und der Respekt vor der Identität der Menschen in einem großen Europa werden für die weitere Entwicklung wichtig sein. Bei dieser Jugendbegegnung wurden genau diese Werte entwickelt", sagt dazu Landesrat Mag. Karl Wilfing.

Das Jugendreferat und die NÖ Landjugend boten den 70 TeilnehmerInnen ein interessantes Rahmenprogramm, von einer Donauschifffahrt bis hin zum Besuch von kulturellen Einrichtungen rund um Tulln. Bei Workshops und Diskussionsrunden erörterten die jungen Menschen Möglichkeiten zukünftiger Zusammenarbeit in Europa und schlossen über alle sprachlichen und politischen Situationen hinweg Freundschaften.

Die landschaftliche Vielfalt des Bundeslandes wurde durch einen Aufenthalt am Semmering komplettiert, der die Jugendlichen auch in sportlicher Hinsicht beim Beach Soccer, Biken, Rollern und Wandern forderte. Ein Höhepunkt war „Grenzenlos kochen", bei dem die jungen Leute gemeinsam in der Küche der Jugendherberge in Tulln regionale europäische Köstlichkeiten zubereiteten und danach den Teilnehmern und Ehrengästen präsentierten.

Weitere Informationen auch beim Büro LR Wilfing unter 02742/9005-12324, Florian Liehr, e-mail florian.liehr@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung