12.07.2011 | 10:32

NÖ Rezeptwettbewerb läuft noch einen Monat

Teilnahme bis 10. August möglich

„Essen ist weitaus mehr als nur Nahrungsaufnahme - Essen ist Genuss, Kultur, ein gesellschaftliches Ereignis und die Zubereitung ein Erlebnis," betont Landesrat Dr. Stephan Pernkopf, der gemeinsam mit Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll die Kulinarik-Initiative „So schmeckt Niederösterreich" gestartet hat, im Hinblick auf den Rezeptwettbewerb „So kocht Niederösterreich - So schmeckt Niederösterreich", zu dem noch bis 10. August Einsendungen möglich sind.

Bei diesem Bewerb werden sowohl klassisch-traditionelle also auch moderne und innovative Rezepte aus Niederösterreich gesucht. Es sollen die Aspekte Herkunft und Qualität, Regionalität und Saisonalität vermehrt in den Vordergrund gerückt und das Bewusstsein für den Reichtum und die Vielfalt kulinarischer Angebote niederösterreichischer Regionen gestärkt werden.

Die besten vier Rezepte jedes Viertels werden bei einem Kochwettbewerb ermittelt; auf die ViertelsiegerInnen warten ein Finalkochen im Herbst und eine Auszeichnung. Überdies werden die besten Rezepte in einem Niederösterreich-Kochbuch veröffentlicht. Bis 10. August besteht noch die Möglichkeit, Rezepte auf http://www.soschmecktnoe.at/ einzutragen oder in allen SPAR-Märkten Niederösterreichs einzureichen.

Nähere Informationen: Initiative „So schmeckt Niederösterreich", Telefon 02742/251 11, e-mail office@soschmecktnoe.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung