01.07.2011 | 09:49

7,9 Millionen Euro für Ausbau von Schulen und Kindergärten

Wilfing: 132 Bauvorhaben der Gemeinden werden unterstützt

„Der NÖ Schul- und Kindergartenfonds hat Beihilfen von 7,9 Millionen Euro für 132 Bauvorhaben an Schulen und Kindergärten beschlossen", informierte Landesrat Mag. Karl Wilfing im Anschluss an die gestrige Sitzung des Kuratoriums des NÖ Schul- und Kindergartenfonds. „Mit dieser Unterstützung sorgen wir auch weiterhin für den Aus- und Zubau an unseren Bildungseinrichtungen, denn jeder Cent, den wir in Bildung investieren, ist eine direkte Investition in die Zukunft".

Mit diesen Beihilfen wird ein Bauvolumen an Schulen und Kindergärten in Niederösterreich von insgesamt rund 29,6 Millionen Euro unterstützt und dabei den Gemeinden als Schul- und Kindergartenerhalter in Niederösterreich ermöglicht, alle vorgesehenen notwendigen Baumaßnahmen wie geplant durchzuführen.

„Gleichzeitig wurde die Förderung des ‚n presenter pro\' - dem neuen Präsentationskoffer für Schulen - in der Höhe von 50 Prozent der Anschaffungskosten beschlossen", so Wilfing. „Mit diesem Präsentationstool haben unsere Schulen ab sofort ein hochmodernes Instrument für den Unterricht mit neuen Medien zur Verfügung. Das ist ein weiterer Meilenstein für eine Top-Ausbildung unserer Kinder".

„n presenter pro" ist ein modernes Präsentationsmedium für alle Formen von EDV-Programmen, Dokumentationen und Filmen im Schulbetrieb. Auf dem letzten Stand der Technik, umfasst diese Neuentwicklung im Kofferformat ein Notebook Intel CORE i3, 4 GB DDR3-RAM mit 250 GB Festplatte, einen Kurzdistanzbeamer und herausnehmbare Lautsprecherboxen. Als Trolley ausgebildet, ist dieses Gerät mobil und in allen Schulklassen universell einsetzbar.

Weitere Informationen: Büro Landesrat Heuras, Florian Liehr, Telefon 02742/9005-12324, e-mail florian.liehr@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung