30.06.2011 | 09:27

25 Jahre Landeshauptstadt St. Pölten

Ausstellungen, Konzerte, Shows und Kinderanimationen

Das Jubiläum „25 Jahre Landeshauptstadt St. Pölten" wird von Freitag, 8., bis Samstag, 9. Juli, mit einem besonders umfangreichen Programm im Regierungsviertel in St. Pölten gefeiert.

Die Eröffnung geht am Freitag, 8. Juli, ab 14 Uhr mit Harry Prünster, Marc Pircher und Simone über die Bühne, anschließend folgen „Chris Heart & Zärtliche Chaoten" sowie die Band Russkaja und die Künstler Domino und Tom Blue.

Am Samstag, 9. Juli, findet von 10 bis 12 Uhr ein Tag der offenen Tür im Büro von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll statt. Auch das ORF Landesstudio Niederösterreich öffnet seine Tore und bietet allen Interessierten die Gelegenheit, an beiden Festtagen hinter die Kulissen des Senders zu blicken.

Am Samstag findet ab 13.15 Uhr auch die Siegerehrung zum NÖ Landeswettbewerb „Lieblingsverein" statt, bei der die Leistungen besonderer Niederösterreicher honoriert werden, die Tag für Tag durch ihren freiwilligen Einsatz sich zum Wohl der Gesellschaft einbringen. Anlässlich des Internationalen Jahres der Freiwilligentätigkeit gibt es auch die multimedial inszenierte Leistungsschau „Heroes of Life" der niederösterreichischen Einsatzorganisationen. Komplettiert wird das Programm durch Auftritte von Jazz Gitti, Udo Wenders und Superstar Nik P. sowie eine eigene Kinderbetreuung mit Kinderhüpfburg und Kletterberg.

Anlässlich des Jubiläums gibt es an beiden Tagen im Foyer des Landhauses die Dokumentation „150 Jahre Landtag" sowie die 1.000 Exponate umfassende Ausstellung „100 Jahre Landesmuseum" im Kulturbezirk St. Pölten zu sehen.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung