27.06.2011 | 15:35

„Die Garten Tulln" lädt zu Veranstaltungen

Beerenzeit und Ploberger-Dreharbeiten als Highlights

Auch in dieser Woche stehen auf der „Garten Tulln" wieder diverse Veranstaltungen auf dem Programm. Neben der „Führung durch die Gärten", die unter der Woche stets zwischen 10.30 und 12 Uhr abgehalten wird, kann morgen, Dienstag, 28. Juni, sowie auch am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche zwischen 13 und 15 Uhr jeweils „Gartenpraxis im Bauerngarten" erlebt werden. Besondere Highlights stellen außerdem am Mittwoch, 29. Juni, die ganztägigen Dreharbeiten mit Karl Ploberger sowie zwischen 11 und 15 Uhr der Programmpunkt „Beerenzeit - Vitamine aus dem Garten - Ernährungspraxis in der GARTEN Küche" dar. Am Freitag, 1. Juli, heißt es dann zwischen 10 und 12 Uhr sowie zwischen 13 und 15 Uhr „Lebendiger Boden - Bodentiere kennen lernen - Bodenpraxis im Bauerngarten".

Am Samstag, 2. Juli, kann - ebenso wie am Sonntag, 3. Juli - an der „Führung durch die Gärten" zwischen 11.30 und 13 Uhr teilgenommen werden. Von 14 bis 16 Uhr dreht sich am Samstag alles rund um das Thema „Hochbeete selbst bauen - Gartenpraxis im Heimwerkergarten" und von 14 bis 18 Uhr stehen dann „Abenteuer mit Molli & Wolli - Naturpark Leiser Berge" auf dem Programm. Am Sonntag werden neben der Führung noch von 13 bis 14 Uhr die Themenführung „Pflanzen, Ernten & Genießen", von 14 bis 15 Uhr Kindertheater, zwischen 14 und 16 Uhr „Gartenpraxis im Bauerngarten" und von 15 bis 18 Uhr „Pflanzenwerkstatt - Aktiv im Forschergarten" geboten.

Nähere Informationen: Die Garten Tulln, NÖ Landesgartenschau Planungs- und Errichtungs-G.m.b.H., Telefon 02272/68 1 88, e-mail office@diegartentulln.at, http://www.diegartentulln.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung