27.06.2011 | 11:06

Open Air Kino beim Kesselhaus am Campus Krems

Eröffnungsabend bei freiem Eintritt am 29. Juni

Das Kino im Kesselhaus der Österreichischen Filmgalerie am Campus der Donau-Universiät Krems verlegt seinen Kinosaal wieder auf die Wiese vor dem Kino und geht vom 29. Juni bis 17. Juli „on Air". Eröffnet wird am Mittwoch, 29. Juni, um 21.30 Uhr bei freiem Eintritt mit der Vorpremiere von Silvio Soldinis neuem Film „Was will ich mehr".

Danach stehen bis 17. Juli - heuer erstmals von Mittwoch bis Sonntag - an 15 Sommerabenden inmitten von Weingärten und moderner Campus-Architektur unter freiem Sternenhimmel Film-Highlights von Lieblingsfilmen zum Wieder- und Endlich-Doch-Sehen bis zu den neuesten Meisterwerken großer Regisseure auf dem Programm; Beginn ist jeweils um 21.30 Uhr. Unter dem Motto „Play it again!" sind dabei als Novität die Sonntag-Abende großen Klassikern der Filmgeschichte gewidmet.

In der ersten Woche folgen auf „Was will ich mehr" die Komödie „Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott" (30. Juni), „Another Year" (1. Juli), „Crazy Heart" (2. Juli) und „Bonnie & Clyde" (3. Juli). Die zweite Woche beginnt mit „The King\'s Speech" (6. Juli) und wird mit „Labyrinth der Wörter" (7. Juli), „Die Vaterlosen" (8. Juli), „Nowhere Boy" (9. Juli) und „The Big Sleep" (10. Juli) fortgesetzt. In der dritten und letzten Woche schließlich stehen „The Kids Are All Right" (13. Juli), „In Ihren Augen" (14. Juli), „Biutiful" (15. Juli), „Das Schmuckstück" (16. Juli) sowie „Die Katze auf dem heißen Blechdach" (17. Juli) auf dem Spielplan.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten unter 02732/90 80 00, e-mail tickets@filmgalerie.at und http://www.kinoimkesselhaus.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung