24.06.2011 | 00:51

Mobile Jugendeinrichtung Mödling feiert 10-jähriges Bestehen

Wilfing: „Eine Brücke zwischen Jugendlichen und Erwachsenen"

Kürzlich feierte die Einrichtung „MOJA - mobile Jugendarbeit" aus dem Bezirk Mödling ihr 10-jähriges Bestehen. Landesrat Mag. Karl Wilfing gratulierte zum Jubiläum und überzeugte sich vor Ort persönlich von der vorbildlichen Arbeit mit den Jugendlichen.

Die Anzahl der Beratungen steigt jährlich und zeigt somit, wie wichtig eine Anlaufstelle wie MOJA für die Jugendlichen von heute ist. „MOJA schafft Brücken zwischen unseren jungen Menschen und den Erwachsenen", so Wilfing. „Ich habe großen Respekt vor dieser Leistung und bin stolz darauf, dass wir in Niederösterreich so tolle Jugendeinrichtungen vorweisen können", meinte der Landesrat.

Zusammen mit den Jugendlichen gelang es MOJA sogar, einen tollen Skaterpark in Wiener Neudorf zu errichten. Die gesamte Anlage wurde von den Jugendlichen selbst aufgebaut und erfreut sich größter Beliebtheit unter der Bevölkerung. „Es ist wichtig, dass Jugendliche selbst mit Hand anlegen und sehen, was sie alles erreichen können. Was man selbst schafft, weiß man umso mehr zu schätzen", erklärte Wilfing.

Themen wie Familie, Schule, Beruf und Arbeit, Gewalt, Sucht und Drogen werden täglich von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen von MOJA mit Jugendlichen im Alter zwischen 13 bis 23 Jahren behandelt. Laut aktueller Jugendstudie fühlen sich immerhin 20 Prozent der jungen Menschen von den Erwachsenen vernachlässigt, umso mehr ein Grund für MOJA, mit ihrer mobilen Beratung aktiv auf die Jugendlichen zuzugehen. Die Mitarbeiter von MOJA sind dabei stets dort, wo sich Jugendliche aufhalten. In Parks, Lokalen, Jugendtreffs sowie auf öffentlichen Plätzen wird vor Ort den jungen Menschen in allen Lebenslagen geholfen.

Nähere Informationen: Büro LR Wilfing, Florian Liehr, Telefon 02742/9005-12324, e-mail florian.liehr@noel.gv.at, http://www.moja.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung