22.06.2011 | 10:56

„Sommerszene Mistelbach 2011" öffnet ihre Pforten

Auftakt mit Themenabend zu Sri Lanka

Am Freitag, 24. Juni, startet die diesjährige „Sommerszene Mistelbach", die bis Ende August jeweils von Donnerstag bis Sonntag zwischen 19 und 1 Uhr Themenabende, Kunst und Kulinarik bietet. Live-Veranstaltungen finden jeweils am Freitag und Samstag statt, dazu gibt es an den Donnerstagen eine DJ-Line. Der Eintritt ist (mit Ausnahme vom 25. Juni, 9. und 15. Juli sowie 13. August) frei.

Das erste Wochenende beginnt mit einem Themenabend zu Sri Lanka und bringt neben einer „Musical Mania" Konzerte von Jayasri und der Musikschule Mistelbach. Fortgesetzt wird vom 30. Juni bis 2. Juli mit dem Themenabend Blues, der Schulschlussparty der Sommerszene sowie Herby & the Mudcats und Dancing Brass. „Red & Originale" bietet vom 7. bis 9. Juli Auftritte von Redbox und Jazz Gitti.

Vom 14. bis 16. Juli steht der Themenabend Udo Jürgens mit Hannes Rathammer und der Hubert Koci Big Band, Rockmusik mit Come Together und eine Eventnacht im Weinlandbad auf dem Programm. „Gitarrensound & Strand" sieht vom 21. bis 23. Juli einen Themenabend Rock mit Ernst & The Winglets und einen Auftritt der Strandcombo vor. „Italien & Austropop" bringt vom 28. bis 30. Juli neben einem Themenabend Italien mit Fulvio Bertosso auch Konzerte von Breathless und Austria 2 ½ sowie den Mistelbacher Panoramalauf.

Im Rahmen von „Griechenland & Heimische" spielen vom 4. bis 6. August Betty S. & Fonkvibrators und - bei einem Themenabend Griechenland - die Prometheus Band auf. „Las Vegas & Schnulzen" bietet vom 11. bis 13. August den Themenabend Las Vegas mit Primetime sowie einen Auftritt von Die Motorbienen. Abgeschlossen wird die „Sommerszene Mistelbach" mit dem Mistelbacher Stadtfest am 27. und 28. August.

Nähere Informationen und das detaillierte Programm unter 02572/2515-5261 und http://www.mistelbach.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung