20.05.2011 | 09:56

Ötscherland-Express erwartet 150.000. Fahrgast

Saisoneröffnung am 21. Mai

Die beliebte Schmalspur-Strecke des Ötscherland-Express, die Bergstrecke der Ybbstalbahn im Süden der Region Kulturpark Eisenstraße-Ötscherland, hat seit dem Jahr 1990 nahezu durchgehend steigende BesucherInnenzahlen zu verbuchen. Der Faszination der alten Diesel- und Dampfloks in der wildromantischen Gegend rund um den Ötscher sind in dieser Zeit schon sehr viele Schmalspur-Fans erlegen.

Am Samstag, 21. Mai, wird bei der diesjährigen Saisoneröffnung bereits der 150.000. Fahrgast in der Nostalgiebahn von Kienberg-Gaming nach Lunz am See Platz nehmen. Die Ehrung ist für 10 Uhr in Kienberg-Gaming vorgesehen, danach verlässt der Zug mit seiner über 100 Jahre alten Dampflok den Bahnhof in Richtung Lunz am See, wo er um 11.15 Uhr ankommt und von wo er um 11.35 Uhr wieder zurückfährt.

Bereits ab 9.45 Uhr sorgt das Heizhausfest in Kienberg-Gaming mit einer Reihe von Programmpunkten, Vorführungen und Präsentationen für gute Stimmung. So wird u. a. der neue Aussichtswagen präsentiert, der die „Flotte" des Ötscherland-Express ab heuer verstärkt. Pendelfahrten in einer Motordraisine von Kienberg nach Gaming, historische Eisenbahnfahrzeuge, Video- und Filmvorführungen, eine Rätselrallye rund um die Schmalspurbahn, ein Eisenbahn-Flohmarkt und eine Tombola runden das Angebot ab.

Während der Saison lauten die Abfahrtszeiten des Ötscherland-Express in Kienberg-Gaming jeweils Samstag und Sonntag um 10 bzw. 14.40 Uhr, die Rückfahrt von Lunz am See wird um 11.35 bzw. 16.15 Uhr angetreten. Überdies bietet der Ötscherland-Express Sonderfahrten für Familienfeiern, Betriebsausflüge und Hochzeiten, wobei Sonderwagen oder Foto- und Videofahrten auch an Wochentagen gebucht werden können und Spezialwünsche nach einem individuell gestaltbaren Bausteinsystem verwirklichbar sind.

Nähere Informationen: Kulturpark Eisenstraße-Ötscherland, Telefon 07443/866 00, e-mail presse@eisenstrasse.info und http://www.eisenstrasse.info/ bzw. www.lokalbahnen.at/bergstrecke; Buchungen bei Mostviertel Tourismus, Telefon 07416/530 87, e-mail office@most4tel.com.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung