09.05.2011 | 10:43

NÖ Landesjugendkongress heuer in Mistelbach

Auch LR Wilfing unter den TeilnehmerInnen

Morgen, Dienstag, 10. Mai, findet der diesjährige NÖ Landesjugendkongress statt, der erstmals im Weinviertel über die Bühne geht. Das Motto des von 9 bis 16 Uhr dauernden Kongresses im Stadtsaal von Mistelbach lautet „Gefragt - gesagt - getan!", es werden über 200 Jugendliche erwartet.

Der NÖ Landesjugendkongress unter dem Grundgedanken Jugendmitbeteiligung ist eine vom Landesjugendreferat initiierte Veranstaltung, die es seit drei Jahren in neuer Konzeption gibt. Schlagworte dabei sind „regional, partizipativ und umsetzungsorientiert". Der Kongress findet jedes Jahr in einem anderen Landesviertel statt. Die Jugendlichen können ihre Themen frei wählen und haben die Möglichkeit, konkrete Projekte zu entwerfen und umzusetzen, wobei ihnen bei Bedarf MentorInnen zur Seite stehen. Im Zentrum des NÖ Landsjugendkongresses stehen damit die Jugendlichen selbst, die Erwachsenen hören zu. Einer der prominenten Zuhörer wird heuer der neue Jugend-Landesrat Mag. Karl Wilfing sein, der auch zu den Vorschlägen der Jugendlichen Stellung nehmen wird.

Bereits im Vorfeld haben sich die Jugendlichen aktiv an der inhaltlichen Vorbereitung beteiligt: In acht Workshops wurden Themen erarbeitet und ausgewählt, die beim Jugendkongress eingehender diskutiert werden sollen. Aus dem Diskussionsprozess sollen in der Folge konkrete Projekte hervorgehen, die nachhaltig wirksam umgesetzt werden können. Die Jugendlichen erhalten bei der Planung und Realisierung ihrer Ideen Unterstützung von erfahrenen Personen aus Wirtschaft, Kultur und Regionalpolitik, die sich bereit erklärt haben, als MentorInnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Veranstalter des diesjährigen Kongresses ist das Landesjugendreferat in Kooperation mit dem Regionalmanagement Weinviertel und der Stadtgemeinde Mistelbach.

Nähere Informationen: Regionalmanagement Weinviertel, DI Hermann Hansy, 02532/2818 bzw. ILD Samhaber, Telefon 02857/2700, 0664 150 53 48, e-mail office@ild.cc.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung