27.04.2011 | 10:02

Theater, Tanz, Kabarett und mehr

Von „Voll Fett" bis „Jungväteralarm"

In der Bühne im Hof in St. Pölten feiert heute, Mittwoch, 27. April, um 18.30 Uhr das Jugendmusical „Voll Fett" Premiere (Buch und Liedtexte: Helmut Korherr, Komposition: Franz Dorfner, Regie: Peter Gruber). Die Jugendproduktion der Bühne im Hof in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein SABA setzt sich mit dem Thema „Koma-Trinken als letzte Konsequenz?" auseinander. Gespielt wird am Donnerstag, 28., und Freitag, 29. April, von Montag, 2., bis Donnerstag, 5. Mai, sowie am Montag, 9., und Dienstag, 10. Mai, jeweils ab 10 Uhr. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne im Hof unter 02742/211 30, e-mail karten@bih.at und http://www.bih.at/.

Im Theater Forum Schwechat präsentiert Thomas Stipsits von heute, Mittwoch, 27., bis Freitag, 29. April, jeweils ab 20 Uhr sein neues Programm „Bauernschach. Ein Winterthriller" (Regie: Andi Peichl). Nähere Informationen und Karten beim Theater Forum Schwechat unter 01/707 82 72, e-mail karten@forumschwechat.com und http://www.forumschwechat.com/.

„Die Luft ist wie Champagner" nennt sich ein Arthur-Schnitzler-Abend über das Leben und den Tod, die Ehre und die Pflicht, das Vergnügen und die Liebe morgen, Donnerstag, 28. April, ab 19.30 Uhr im Theater am Steg in Baden. Unter der Regie von Jenny Thost gelangen dabei Szenen aus „Leutnant Gustl", „Fräulein Else" und „Der Reigen" zur Aufführung. Nähere Informationen und Karten beim Haus der Kunst in Baden unter 02252/868 00-550.

Das VAZ St. Pölten führt morgen, Donnerstag, 28. April, ab 20 Uhr sowohl Mike Supancic mit „Traumschiff Supancic" (Kongresssaal) als auch „Aufforderung zum Tanz" im Programm. Bei der Ballettgala St. Pölten tanzt Vladimir Malakhov gemeinsam mit Solisten seiner Compagnie, des Mariinsky Theaters, des English National Ballet, des Wiener Staatsopernballetts sowie des Balletts St. Pölten herausragende Stücke des klassischen und modernen Repertoires. Nähere Informationen und Karten beim VAZ unter 02742/714 00, e-mail ticket@vaz.at und http://www.vaz.at/.

Morgen, Donnerstag, 28. April, wird auch der diesjährige Wiener Neustädter Kabarettfrühling mit „Träum weiter" von Monica Weinzettl und Gerold Rudle fortgesetzt, ehe am Freitag, 29. April, Wolfgang „Fifi" Pissecker die Frage „Ich kenn\' Sie! Wer sind Sie?" stellt. Beginn im Stadttheater ist jeweils um 19.30 Uhr; nähere Informationen und Karten u. a. im Stadttheater Wiener Neustadt unter 02622/295 21, e-mail info@kabarettfruehling.com und http://www.kabarettfruehling.com/.

In der Kulturwerkstatt Tischlerei Melk wird morgen, Donnerstag, 28. April, ab 16 Uhr für Kinder ab vier Jahren das Stück „Filipp Frosch und das Geheimnis des Wassers" gespielt. Am Freitag, 29. April, sind dann ab 20 Uhr Florian Scheuba und Thomas Maurer mit „Schall & Rausch" zu Gast. Nähere Informationen und Karten unter 02752/540 60 und http://www.kultur-melk.at/.

Einen Tag nach Wiener Neustadt, am Freitag, 29. April, macht das Kabarettistenduo Monica Weinzettl und Gerold Rudle mit „Träum weiter" in der Bühne Mayer in Mödling Station; Beginn ist um 20 Uhr. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne Mayer in Mödling unter 02236/244 81, e-mail office@mautwirtshaus.at und http://www.mautwirtshaus.at/.

Ebenfalls am Freitag, 29. April, präsentieren im Salzstadl in Krems/Stein Jan Scheer Satirisches und Lukas Vendl akustische Illustrationen zu „Fast wie Sex"; Beginn ist um 20 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Salzstadl unter 02732/703 12, e-mail office@salzstadl.at und http://www.salzstadl.at/.

Das TAM, Theater an der Mauer in Waidhofen an der Thaya, lädt am Freitag, 29. April, zu einem Kabarettabend unter dem Titel „Lehrerwahn" von und mit Thomas Koller. Beginn ist um 20 Uhr; nähere Informationen und Karten beim TAM unter 02842/529 55, e-mail theater@tam.at und http://www.tam.at/.

Kabarett steht am Freitag, 29. April, auch im Congress Casino Baden auf dem Programm, wenn Andreas Vitasek sein Programm „39,2°. Ein Fiebermonolog" präsentiert. Am Samstag, 30. April, ist dann der Mentalist Manuel Horeth im Zuge seiner Österreich-Tour in Baden zu erleben. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Congress Casino Baden unter 02252/444 96-444, e-mail tickets.ccb@casinos.at und http://www.ccb.at/.

„Fun & Food im Zelt" im Gasthaus Maschler in Traiskirchen-Wienersdorf bringt am Freitag, 29. April, „Chaoten auf Achse" und „Sascha\'s Travestie-Show" sowie am Samstag, 30. April, die Stehaufmandln. Einlass ist jeweils um 18 Uhr; nähere Informationen und Platzreservierungen unter 02252/527 02.

Schließlich bewaffnen sich Martin Kosch, O. Lendl, Winker & Feistritzer am Samstag, 30. April, im Bühnenwirtshaus Juster in Gutenbrunn mit Flascherlwärmer und Babycreme und lösen „Jungväteralarm" aus; der Kabarettabend beginnt um 20 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Bühnenwirtshaus Juster unter 02874/6253, e-mail tickets@buehnenwirtshaus.at und http://www.buehnenwirtshaus.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung