29.03.2011 | 10:07

Neue E-Tankstelle in Bruck an der Leitha

Bohuslav: Kommen unserem Ziel ‚NÖ wird e-mobil\' näher

Gestern, 28. März, nahm Wirtschafts-Landesrätin Dr. Petra Bohuslav die Eröffnung einer vor der „EUROSPAR"-Filiale in Bruck an der Leitha errichteten Elektrotankstelle vor, die in Kooperation mit den Partnern SPAR und Energieversorgung Niederösterreich (EVN) realisiert wurde. „Damit setzen wir einen weiteren Schritt zur langfristigen Etablierung von E-Mobilität in der Region und kommen unserem Ziel ‚Niederösterreich wird e-mobil\' wieder ein Stück näher", sagte Bohuslav und bezeichnete SPAR und EVN als Partner in Sachen E-Mobilität, die mit ihren diesbezüglichen Aktivitäten Signalwirkung hätten und auch andere Unternehmen motivieren würden, in diese Richtung tätig zu werden. „Elektromobilität hat großes Potenzial - ausschlaggebend ist für uns die sinnvolle Verbindung von Ökologie und Wirtschaft. Wer in diesen Bereich investiert, wer hier forscht, entwickelt und Know-how aufbaut, legt die Basis für eine erfolgreiche Zukunft", so Bohuslav.

Der Geschäftsführer von SPAR Niederösterreich/Wien, Mag. Alois Huber, betonte, dass E-Mobilität für SPAR eine der großen Zukunftschancen darstelle. SPAR habe daher ein innovatives Gesamtkonzept rund um dieses Thema entwickelt, das von einem großangelegten Tankstellennetz bis hin zu einem neuartigen Fördermodell reiche, mit dem das Unternehmen seinen MitarbeiterInnen den Umstieg auf E-Mobilität leichter machen wolle.

EVN-Vorstandssprecher DI Dr. Peter Layr betonte, dass sich die EVN seit 20 Jahren mit alternativen Antrieben beschäftige und mit der Errichtung von Stromtankstellen in Niederösterreich sowie mit dem Engagement im Bereich Erneuerbarer Energie in die Zukunft sanfter Mobilität investiere.

Koordinator und Unterstützungsstelle für alle Niederösterreich-bezogenen Aktivitäten zum Thema E-Mobilität ist die Landesinitiative „e-mobil in niederösterreich", die bei ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes, angesiedelt ist. ecoplus-Geschäftsführer Mag. Helmut Miernicki wies auf das breite Angebot der Landesinitiative hin: „‚e-mobil in niederösterreich\' steht der Wirtschaft ebenso zur Verfügung wie den Regionen und Gemeinden, die sich hier engagieren wollen. Was die Eröffnung der E-Tankstelle beim EUROSPAR in Bruck an der Leitha betrifft, so sind wir besonders stolz darauf, dass damit jetzt auch ein ecoplus-Wirtschaftspark über eine E-Tankstelle verfügt."

Nähere Informationen: ecoplus, Michaela Schmid, Telefon 02742/9000-19660, e-mail m.schmid@ecoplus.at, http://www.ecoplus.at/, http://www.wirtschaftszentrum.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung