25.03.2011 | 14:05

NÖ Radnachwuchsteam in Petzenkirchen präsentiert

Bohuslav: Niederösterreich unterstützt junge Talente

Der Ex-Radbahnweltmeister Franz Stocher geht mit einem neu formierten Radfahrteam in die kommende Rennsaison. Gemeinsam mit Landesrätin Dr. Petra Bohuslav und Mag. Bernhard Lackner, Vorstandsdirektor der NÖ Versicherung, wurde heute, Freitag, 25. März, im Haubiversum in Petzenkirchen das Radnachwuchsteam vorgestellt.

„Beim niederösterreichischen Radnachwuchsteam zeigt sich, wie eng die Wirtschaft, der Tourismus und der Sport miteinander zusammenarbeiten", meinte Bohuslav. „Sowohl im Sport wie auch in der Wirtschaft braucht es Zielstrebigkeit, hartes konsequentes Arbeiten, Ausdauer, Ziele und Visionen." Die Erlebniswelt Haubiversum bezeichnete die Landesrätin als bedeutendes niederösterreichisches Ausflugsziel und die NÖ Versicherung als wichtigen Partner des Landes im wirtschaftlichen Bereich.

Was die Nachwuchsarbeit in Niederösterreich betreffe, so unterstütze das Land viele Aktivitäten, die einerseits den Breitensport und andererseits den Spitzensport forcieren, meinte die Landesrätin und führte insbesonders den Ausbau der Radwege und der Mountainbike-Strecken an. Im Hinblick auf die sportlichen Schwerpunkte im Jahr 2011 verwies Bohuslav u. a. auf die Wachauer Radsporttage, die Top-Radliga am 8. Mai in Hainburg und den St. Pöltner Radmarathon. Überdies werde heuer die Österreich Radrundfahrt in der Landesausstellungsregion im Römerland Carnuntum Station machen, kündigte die Landesrätin an. Um den „sauberen" Sport weiter zu forcieren und für den Nachwuchs ein klares Zeichen zu setzen, habe sich das Team zur Gänze der Initiative „Starribbon" der Sportunion Österreich angeschlossen, so Bohuslav abschließend.

Mag. Bernhard Lackner nahm zur Nachwuchsförderung im Sport Stellung: „Die NÖ Versicherung unterstützt sowohl den Breitensport als auch den Spitzensport, um neue Entwicklungen und Chancen für die Jugend zu ermöglichen."

Weitere Informationen: Sportland NÖ, Franz Stocher, Telefon 02742/9005-16127, Büro LR Bohuslav, Mag. Lukas Reutterer, Telefon 02742/9005-12026, bzw. Mag. Florian Aigner, Telefon 02742/9005-12199, e-mail florian.aigner@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung