25.03.2011 | 10:02

Projekt für sicheres und energieeffizientes Wohnen im Alter

Bohuslav: „Nova Home"-Musterhaus ist einzigartig in Mitteleuropa

Vor dem Hintergrund, dass das Thema „Altersgerechtes Wohnen" zunehmend an Bedeutung gewinnt, wurden im Rahmen eines vom ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich und dem Technopol Wiener Neustadt begleiteten Projekt in den vergangenen zwei Jahren innovative Lösungen und Produkte entwickelt, die sowohl sicheres als auch energieeffizientes Wohnen im Alter ermöglichen sollen. Das Projekt „Nova Home" wurde gestern, Donnerstag, 24. März, in Wiener Neudorf der Öffentlichkeit vorgestellt.

„Dieses Projekt zeigt auf anschauliche Weise, dass wir in Niederösterreich auf dem richtigen Weg sind, da wir seit vielen Jahren konsequent einen Schwerpunkt auf Innovation, Forschung und Entwicklung in der Wirtschaft legen. Denn Innovationen von heute schaffen und sichern Arbeitsplätze von morgen", betonte in diesem Rahmen Landesrätin Dr. Petra Bohuslav.

Projektpartner von „Nova Home" sind u. a. die AIT Austrian Institute of Technology GmbH, die ELK-Fertighaus AG, die Eaton GmbH und die Molco molco.at Handels GmbH. Die Genannten haben kabellose Gebäudeautomatisierungssysteme entwickelt, die vor allem älteren Menschen Unterstützung im Alltag bieten sollen. Gleichzeitig werden Heizung, Lüftung und Stromeinsatz für Haushaltsgeräte, Beleuchtung usw. optimal und energiesparend gesteuert; diese intelligente Sensorik wurde bereits in ein ELK-Musterhaus eingebaut und auf Praxistauglichkeit getestet. Bohuslav dazu: „Unsere Bauwirtschaft übernimmt hier einmal mehr eine Vorreiterrolle: Dieses Musterhaus mit Verhaltensmustererkennung für sicheres und energieeffizientes Wohnen ist einzigartig in Mitteleuropa. Hier wurden innovative und zukunftsträchtige Angebote für einen wachsenden Markt entwickelt." Das „Nova Home"-Musterhaus ist im Fertighauszentrum Blaue Lagune in Wiener Neudorf zu besichtigen.

Nähere Informationen: ecoplus, Michaela Schmid, Telefon 02742/9000-19660, e-mail m.schmid@ecoplus.at, http://www.ecoplus.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung