24.03.2011 | 09:48

„aufhOHRchen"-Konzert im Festspielhaus St. Pölten

Im Zeichen der „Ländler & Steirer"

Kommenden Samstag, 26. März, lädt die Volkskultur Niederösterreich im Festspielhaus St. Pölten ab 19.30 Uhr zu ihrem jährlichen „aufhOHRchen"-Konzertabend. Heuer steht dieses besondere Konzerterlebnis, bei dem mehrere herausragende Ensembles aus Österreich ihr musikalisches Können zum Besten geben, ganz im Zeichen der „Ländler & Steirer".

Die Ländler bzw. Landler zeichnen sich durch unterschiedliche regionale Ausprägung aus und spiegeln so die Vielfalt der traditionellen alpenländischen Tänze wider. So kennt man etwa den Steirer, den Salzkammergut-Landler oder auch den Innviertler Landler. Einige der besten volksmusikalischen Ensembles Österreichs wie die Landlerpartie Derschmidt und die Familie Burgstaller aus Oberösterreich, die Citoller Tanzgeiger aus der Steiermark oder die Alpbacher Bläser aus Tirol werden im Rahmen des diesjährigen „aufhOHRchen"-Konzerts mit regionalen Interpretationsweisen und Spielstilen das Publikum begeistern. Zu den variantenreichen Melodien zeigen TänzerInnen des Tanzforums Niederösterreich anspruchsvolle Tanzfiguren.

Karten für das Konzertereignis sind unter der Telefonnummer 02742/90 80 80-222 bzw. per e-mail an ticket@festspielhaus.at erhältlich.

Nähere Informationen: Volkskultur Niederösterreich, Telefon 02275/4660, e-mail office@volkskulturnoe.at und aufhOHRchen@volkskulturnoe.at, http://www.volkskulturnoe.at/, http://www.aufhohrchen.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung