23.03.2011 | 14:15

Wasserwirtschaftsfonds bewilligt 240 Projekte für Niederösterreich

Pernkopf: Sicherung von Arbeitsplätzen und Wasserqualität

Bei der Sitzung des Bundes-Wasserwirtschaftsfonds wurden heute, Mittwoch, 23. März, für Niederösterreich 240 Projekte bewilligt. Diese Projekte werden mit insgesamt rund sieben Millionen Euro gefördert und lösen Investitionen von rund 30 Millionen Euro aus. Auf Wasserversorgungsanlagen entfallen dabei 30 Projekte, die mit einer Million Euro unterstützt werden und ein Bauvolumen von sechs Millionen Euro ergeben. Für 90 Anlagen im Bereich der Abwasserbeseitigung wurden Förderungen in der Höhe von 5 Millionen Euro bewilligt, was ein Investitionsvolumen von rund 20 Millionen Euro ausmacht. Insgesamt 120 errichtete Einzelanlagen im Wasser- und Abwasserbereich erhalten Förderungen von 500.000 Euro, wodurch ein Investitionsvolumen von 1,4 Millionen Euro ausgelöst wird. Weiters wurden für die Verbesserung der Gewässerökologie, zum Beispiel für die Errichtung von Fischwanderhilfen, Investitionen in der Höhe von rund drei Millionen Euro bewilligt.

„Mit den Genehmigungen werden im Bereich der Siedlungswasserwirtschaft an die 400 Arbeitsplätze gesichert, wodurch in der derzeitigen Wirtschaftssituation ein wesentlicher Impuls für die Bauwirtschaft in Niederösterreich gesetzt wird", betont Landesrat Dr. Stephan Pernkopf und führt weiter aus: „Die Förderungen für Einzelanlagen erfolgen vor allem im ländlichen Raum und stellen eine nachhaltige Sicherung von Infrastruktur in diesem Bereich dar. Mit der Errichtung der Wasserversorgungs- und Abwasserbeseitigungsanlagen leisten wir einen wichtigen Beitrag für sauberes Wasser und intakte Umwelt." 

Weitere Informationen: Büro LR Pernkopf, Klaus Luif, Telefon 02742/9005-12705, e-mail klaus.luif@noel.gv.at.  

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung