23.03.2011 | 11:11

Lehrlings-Wettbewerbe im Rahmen der „austro-farbe"

Gutes Abschneiden niederösterreichischer TeilnehmerInnen

Vor kurzem wurde am Messegelände Wieselburg die diesjährige „austro-farbe" - Fachmesse für Maler, Lackierer und Schilderhersteller abgehalten. In diesem Rahmen wurden auch - teils internationale - Wettbewerbe für SchülerInnen bzw. Lehrlinge abgehalten und das „Meisterstück des Jahres 2010" gekürt. TeilnehmerInnen aus Niederösterreich konnten dabei zahlreiche Siege erringen.

Beim Lehrlingsvergleichswettkampf der Schilderhersteller zum Thema „Skiweltmeisterschaft 2013" ging der erste Platz nach Vorarlberg, die Plätze zwei und drei allerdings wurden von Janine Rotter aus Krems und Simone Pallinger aus Purgstall belegt. Beim Internationalen Berufsschulwettbewerb der Maler und Anstreicher mit Teilnehmerinnen aus Tschechien und Österreich ging der erste Platz an die Berufsschule Linz, Platz zwei belegten Isabella Thomasberger und Christoph Zartl von der Berufsschule Lilienfeld. Den dritten Platz belegten Schülerinnen der Berufsschule Graz.

Beim „Meisterstück des Jahres 2010" schließlich konnte sich im Bereich Fassade „Waldviertel Fassaden" aus Gföhl den ersten Platz sichern. Platz zwei belegte Andreas Lengauer aus Gresten, Platz drei Alfred Traint aus Aspang. Im Bereich Raum ging Platz eins an Martin Franz Fellner aus St. Georgen, Platz zwei an Thomas Wagenhofer aus St. Leonhard am Forst und Platz drei wieder an Andreas Lengauer aus Gresten. Im Bereich Farbe schließlich konnte sich Eduard Rettenbacher aus Payerbach den ersten Platz sichern, Reinhard Nöhammer aus Drosendorf belegt Platz zwei und Hubert Guger aus Scheibbs Platz drei.

Nähere Informationen: Messe Wieselburg, Telefon 07416/502, e-mail info@messewieselburg.at, http://www.messewieselburg.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung