04.03.2011 | 10:59

Der März im Nationalpark Donau-Auen

Vogelstimmen, Frühlingsgefühle, Bibergeschichten und Saisonstart im Nationalpark-Zentrum

Noch bevor das Nationalpark-Zentrum Schloss Orth am 21. März nach der Winterpause wieder seine Pforten öffnet, bietet das Veranstaltungsprogramm des Nationalparks Donau-Auen bereits Vogelstimmen, Frühlingsgefühle und Bibergeschichten.

Auf Spurensuche im Biberrevier kann man sich an den Sonntagen 6. und 13. März begeben, wobei die jeweils um 13 Uhr (am 6. März beim Nationalpark-Zentrum Schloss Orth und am 13. März am Parkplatz beim Hochwasserschutzdamm Schönau) startende Wanderung mit einer Biberspezialistin verdeutlicht, warum die Nager so wichtig für eine intakte Aulandschaft sind. Dazu gibt es am Sonntag, 20. März, ab 13.30 Uhr eine Führung durch die Biberausstellung im Nationalparkhaus Wien-Lobau samt anschließender Exkursion zur Dechantlacke, wo die Bautätigkeiten der Biber deutlich zu sehen sind.

Vogelstimmen, charakteristische Rufe und Gesänge zu hören sind bei zwei Wanderungen am Sonntag, 13. März, ab 8 Uhr vom Parkplatz beim Hochwasserschutzdamm Schönau sowie am Sonntag, 20. März, ab 8 Uhr vom Nationalparkhaus Wien-Lobau. „Hurra, der Lenz ist da!" heißt es dann am Samstag, 26. März, bei einem botanischen Streifzug durch die Au, der ab 14 Uhr Frühlingsgefühle weckt; Treffpunkt ist das Nationalpark-Zentrum Schloss Orth.

Das Nationalpark-Zentrum selbst hat ab 21. März wieder geöffnet und präsentiert sich mit seiner multimedialen Ausstellung „DonAUräume", einem Aussichtsturm, dem Auerlebnis-Freigelände Schlossinsel mit der in Österreich einzigartigen begehbaren Unterwasserstation, dem Schloss-Café und einem Shop samt Buchungsservice als erste Anlaufstelle für Nationalpark-BesucherInnen (Öffnungszeiten: 21. März bis 30. September täglich von 9 bis 18 Uhr, 1. Oktober bis 1. November täglich von 9 bis 17 Uhr).

Nähere Informationen und Anmeldungen beim Nationalpark Donau-Auen unter 02212/3450, e-mail nationalpark@donauauen.at und http://www.donauauen.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung