03.02.2011 | 13:10

Tag der offenen Tür im „Nationalen Zentrum für Frauenfußball"

Bohuslav: Ein großer Tag für das Sportland Niederösterreich

Noch im heurigen Jahr installiert der Österreichische-Fußball-Bund (ÖFB) die erste, österreichweite Akademie für Mädchen- und Frauenfußball und damit ein „Nationales Zentrum für Frauenfußball". Seinen Standort wird dieses Zentrum, das der Förderung der qualitativen Ausbildung talentierter Fußballerinnen aus der gesamten Republik dient, in der niederösterreichischen Landeshauptstadt St. Pölten haben. Heute, Donnerstag, 3. Februar, wurde in dem Zentrum - in der „Sportwelt NÖ" in der Bimbo-Binder-Promenade - ein Tag der offenen Tür abgehalten. Seitens des Landes nahm an diesem Landesrätin Dr. Petra Bohuslav teil.

„Dies ist ein großer Tag für das Sportland Niederösterreich. In Niederösterreich hat - wie bereits Neulengbach zeigt - der Frauenfußball einen hohen Stellenwert. Dafür bieten wir hier in der Sportwelt in St. Pölten nun die entsprechende Infrastruktur", sagte Bohuslav bei der Begrüßung der rund 80 aus ganz Österreich angereisten Mädchen, die sich am heutigen Tag in St. Pölten über das neue Zentrum informierten.

Das neue Zentrum richtet sich an Mädchen der Jahrgänge 1993 bis 1997 und verfolgt das Ziel der Förderung des Frauenfußballs in Österreich. In diesem Zentrum sollen die Mädchen die bestmögliche Spitzensportausbildung und gleichzeitig eine qualitativ hoch stehende Schulausbildung im Rahmen des Leistungszentrums St. Pölten - Bundesoberstufenrealgymnasium für LeistungssportlerInnen oder Bundeshandelsschule für LeistungssportlerInnen - erhalten. Angestrebt wird eine multifunktionale Ausbildung mit optimaler sportwissenschaftlicher, sportmedizinischer, sportpsychologischer und pädagogischer Betreuung. Gestartet wird mit dem Schuljahr 2011/2012 im kommenden Herbst. Die Aufnahmetests finden am 7. März in St. Pölten statt, Anmeldungen dafür sind noch bis 3. März möglich.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Mag. Florian Aigner, Telefon 02742/9005-12199, e-mail florian.aigner@noel.gv.at bzw. Österreichischer Fußball-Bund, Isabel Hochstöger, e-mail Isabel.Hochstoeger@oefb.at, http://www.oefb.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung