18.01.2011 | 15:44

Fünf neue Studiengänge an der FH Krems

Start im Herbst, Anmeldungen noch möglich

Die Fachhochschule Krems erweitert ihr Studienangebot und bietet ab September fünf weitere Masterstudiengänge in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften und Life Sciences an. Die neuen Masterstudiengänge „Marketing and Sales", „Management von Gesundheitsunternehmen", „Unternehmensführung für kleine und mittlere Unternehmen", „Management" und „Regulatory Affairs" werden zu den bestehenden Masterstudiengängen „Tourismusmanagement & Freizeitwirtschaft", „Exportorientiertes Management" sowie „Medizinische und Pharmazeutische Biotechnologie" ins Programm der Fachhochschule Krems aufgenommen.

In jeweils vier Semestern erhalten die Studierenden vertieftes fachliches Wissen, Management Skills und praktisches Know-how vermittelt. Die Studiengänge werden ganztägig oder berufsbegleitend in englischer und deutscher Unterrichtssprache angeboten.

Mit den Studiengängen werden Bachelor-Absolventen auf leitende Positionen und internationale Anforderungen vorbereitet. Einige Studienrichtungen bieten zudem die Möglichkeit der Spezialisierung an, wie etwa Controlling oder Human Resources im Management. Mit Vorlesungen in englischer Sprache und einem hohen Anteil an Fallstudien beweisen die neuen Masterstudiengänge wieder die internationale und praxisorientierte Ausrichtung der Fachhochschule Krems. Um die Unterrichtsqualität und individuelle Betreuung der Studierenden zu gewährleisten, sind die Plätze in allen Studienrichtungen begrenzt.

Nähere Informationen: IMC Fachhochschule Krems, Michaela Sabathiel, Telefon 02732/802-530, e-mail marketing@fh-krems.ac.at, http://www.fh-krems.ac.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung