23.12.2010 | 10:02

Triestingtal: Weiterbildung für Mitarbeiter im Tourismus

Bohuslav: Qualifizierungsoffensive bringt mehr Wertschöpfung

Unterstützung für Mitarbeiter in Tourismusbetrieben im Triestingtal gibt es jetzt im Rahmen einer Qualifizierungsoffensive. Konkret wurden die Maßnahmen für Betriebe, Initiativen, Institutionen und Einzelpersonen aus den Bereichen Dienstleistung, Tourismus und Gewerbe sowie für die Generation 50plus entwickelt. „Es werden spezielle Kurse für Führungskräfte, Marketing, Verkaufsförderung und Speisekartengestaltung angeboten", so Landesrätin Dr. Petra Bohuslav.

Für diese Maßnahmen hat das Land Niederösterreich kürzlich den Mitgliedern der LEADER-Region Triestingtal eine Unterstützung aus Mitteln der ecoplus Regionalförderung mit Einbindung von EU-Kofinanzierungsmitteln bewilligt. Die Kosten für das Projekt belaufen sich auf 85.018 Euro.

„Laufende Qualifizierung ist eine wesentliche Investition in die Zukunft, ein Schlüsselfaktor für Qualitätssteigerung im Tourismus sowie ein erster Schritt zur Erhöhung der Wertschöpfung", sagt Landesrätin Dr. Petra Bohuslav. „Im Zuge der  Qualifizierungsoffensive erhalten Personen, die im Tourismus aktiv mitwirken, einen Zugang zu maßgeschneiderten Weiterbildungsangeboten."

Nähere Informationen: ecoplus, Mag. Gregor Lohfink, Telefon 02742/9000-19616, e-mail g.lohfink@ecoplus.at, http://www.ecoplus.at/, bzw. Büro LR Bohuslav, Mag. Lukas Reutterer, Telefon 02742/9005-12026, e-mail lukas.reutterer@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung