22.12.2010 | 14:48

Erfolgreiche Bilanz über 3.000 LEADER-Projekte in Niederösterreich

Pernkopf: Stärkt den ländlichen Raum

„In Niederösterreich wurden bisher rund 3.000 LEADER-Projekte umgesetzt bzw. genehmigt. Die Investitionen dafür belaufen sich auf 90 Millionen Euro, bis 2013 sind weitere 50 Millionen Euro für Projekte lukrierbar", betont Landesrat Dr. Stephan Pernkopf. Das LEADER-Programm bietet über die ländliche Entwicklung hinaus die Möglichkeit, Projekte im Bereich der Landwirtschaft, des Tourismus und der Qualifizierung von Mitarbeitern umzusetzen, regionale Netzwerke zu bilden und ein gemeinsames Regionsbewusstsein zu schaffen. In Niederösterreich gibt es mittlerweile 18 LEADER-Regionen.

Zu den LEADER-Schwerpunkten zählen Kooperationen mit den Initiativen „So schmeckt Niederösterreich" und „Genuss Regionen", aber auch Projekte im Bereich der erneuerbaren Energie. Überdies starteten die LEADER-Regionen auch zahlreiche innovative und sektorübergreifende Projekte zu Themenfeldern wie regionale Produkte, nachwachsende Rohstoffe und Erhalt alter Sorten. Weiters werden sämtliche Biomasse-Projekte über LEADER abgewickelt, und 13 der 18 LEADER-Regionen haben bereits Energiekonzepte erarbeitet.

Damit tragen die Regionen maßgeblich zum Erreichen der niederösterreichischen Energie- und Klimaziele bei: „In fünf Jahren soll der gesamte Strom in Niederösterreich aus erneuerbarer Energie gewonnen werden", so Pernkopf.  

Weitere Informationen: Büro LR Pernkopf, Klaus Luif, e-mail klaus.luif@noel.gv.at, Telefon 02742/9005-12705.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung