21.12.2010 | 10:03

Weihnachtsspecials mit Filmen, Bowling, Modellbahnen und mehr

Warten auf das Christkind in St. Pölten, Krems, Mödling und Traiskirchen

Mit einem speziellen Programm für alle kleinen Besucher verkürzt das St. Pöltner Programmkino Cinema Paradiso am Freitag, 24. Dezember, das Warten auf das Christkind: Um 12.15 Uhr startet „Die wilde Farm - Ohne Bauer ist was los", um 13.15 Uhr „Pippi geht von Bord", um 14 Uhr „Morgen, Findus, wird\'s was geben", um 15 Uhr „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" sowie um 12 und 15.30 Uhr „Eine kleine Weihnachtsgeschichte". Nähere Informationen und Karten beim Cinema Paradiso unter 02742/214 00 und http://www.cinema-paradiso.at/.

Auch das Kino im Kesselhaus der Österreichischen Filmgalerie am Campus Krems steht am 24. Dezember mit „Morgen, Findus, wird\'s was geben" (ab 12 Uhr bzw. als Filmfrühstück bereits ab 10 Uhr) und „Aufregung um Weihnachten" (ab 14 Uhr) ganz im Zeichen des Weihnachts-Kinderkinos. Nähere Informationen und Karten beim Kino im Kesselhaus unter 02732/90 80 00, e-mail tickets@filmgalerie.at und http://www.kinoimkesselhaus.at/.

Auch das NXP Bowling-Center in St. Pölten hat mit dem Christkind einen Deal fixiert: Am 24. Dezember gehen in der Zeit von 9 bis 15 Uhr alle Bowling-Spiele, die Kinder bis zu einem Alter von 14 Jahren spielen, auf\'s Haus; zu entrichten ist damit nur eine Leihgebühr für die Bowlingschuhe. Nähere Informationen beim NXP Bowling-Center unter 02742/788 99, e-mail info@nxp-bowling.at und http://www.nxp-bowling.at/.

In Mödling kann die Zeit bis zum Heiligen Abend am 24. Dezember auf vielfältige Weise überbrückt werden: von 9.30 bis 15.30 Uhr mit Modellbahnen im Josef-Schöffel-Haus (nähere Informationen unter 0676/360 78 68), ab 9.30 Uhr mit Malen im Atelier KreArtiv (0676/382 69 93), ab 10 Uhr mit Weihnachtsgeschichten, Punsch, Keksen und dem Friedenslicht in der Weisleinmühle (0664/152 52 10) und von 11 bis 14 Uhr mit der Kinderunterhaltung „Warten auf das Christkind am Kobenzl" (0664/152 52 10).

Dazu kommen fünf Vorstellungen mit dem Kasperl im Mödlinger Puppentheater: Ab 10.30 bzw. 11.30 Uhr ist „Leise schnuffelt der Wuz" zu sehen, „Zum Glück ein Kasperlstück" gibt es dann noch ab 14, 15 und 16 Uhr. Nähere Informationen und Karten unter 02236/86 54 55 und 0664/513 93 66 bzw. http://www.puppentheater.co.at/.

In Traiskirchen schließlich hat am 24. Dezember das Stadtmuseum von 9 bis 12 Uhr geöffnet und verkürzt u. a. mit einem Kasperltheater im Kammgarnsaal (Beginn ist um 10 und 11 Uhr) das Warten auf das Christkind. Nähere Informationen beim Stadtmuseum Traiskirchen unter 02252/552 64 und 0664/202 41 97, e-mail reinhard.goetz@inode.at und http://www.traiskirchen.gv.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung