13.12.2010 | 15:07

800 „Skikids" bei Gratis-Skikursen

Bohuslav: Erster Anstoß, Kinder für den Skisport zu begeistern

An der Aktion „Skikids 2010", die am vergangenen Wochenende in allen neun Skigebieten Niederösterreichs über die Bühne ging und bei der Gratis-Skikurse für junge SkifahrerInnen, SnowboarderInnen und LanglaufanfängerInnen geboten wurden, nahmen 800 SkianfängerInnen teil. Die Initiatorin der Aktion, Landesrätin Dr. Petra Bohuslav, wohnte dem Event in Mönichkirchen (Bezirk Neunkirchen) bei. „Das ist eine tolle Gelegenheit, mit geprüften SkilehrerInnen in nur zwei Tagen erste Schwünge zu lernen und sich nachhaltig für den Wintersport begeistern zu lassen. Es geht uns darum, Eltern und Kinder zu unterstützen, den ersten Schritt zu tun. Die Aktion ‚Skikids\' soll ein erster Anstoß sein, Kinder im Volksschulalter für den Skisport zu begeistern. Denn je früher man beginnt, desto rascher gibt es auch einen Lernerfolg", so Bohuslav.

Im Rahmen der Aktion „Skikids" wurden vom Sport.Land.Niederösterreich in Zusammenarbeit mit dem NÖ Landesskiverband und dem NÖ Skilehrerverband Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren eingeladen, mit dem Skisport zu beginnen. In den vergangenen vier Jahren haben fast 3.000 Kinder mit derartigen „Skikids"-Gratiskursen ihre Freude am Wintersport entdeckt. Auch heuer gab es nach dem zweitägigen Gratiskurs für alle Kinder noch eine Saisonkarte und einen Skisicherheitshelm bzw. für die LangläuferInnen eine Skisonnenbrille als Draufgabe.

Auch etliche Eltern nutzten am Wochenende die Gelegenheit, sich in den niederösterreichischen Skigebieten - von Lackenhof am Ötscher über das Hochkar, Hollenstein an der Ybbs und den Annaberg bis hin zum Semmering, St. Corona am Wechsel, Mönichkirchen, Karlstift und den Jauerling - auf die Piste zu begeben.

Nähere Informationen: Sport.Land.NÖ, Toni Pfeffer, Telefon 02742/9005-16149, bzw. Büro LR Bohuslav, Mag. Lukas Reutterer, Telefon 0676/81212026.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung