09.12.2010 | 00:52

Neue Frauenberatungsaußenstelle in Horn

Mikl-Leitner: Professionelle Hilfe in Reichweite

„Frauen, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden, brauchen professionelle Hilfe, und diese muss auch in Reichweite liegen. Deswegen freue ich mich, dass wir mittlerweile zehn Frauenberatungsstellen und sieben Außenstellen in ganz Niederösterreich haben. Die Außenstelle Horn schließt eine Versorgungslücke im Waldviertel", sagt Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner im Hinblick auf die Eröffnung der neuen Frauenberatungsaußenstelle, die morgen, Freitag, 10. Dezember, in Horn durchgeführt wird.

Die Außenstelle Horn wird, wie auch die Stellen in Gmünd und Waidhofen an der Thaya, von der Frauenberatung Zwettl betrieben. Das kostenlose sowie vertrauliche Angebot vor Ort umfasst Beratung, Begleitung und Information bei persönlichen Krisen, familiären Problemen, sozialen Angelegenheiten sowie bei Fragen der Existenzsicherung. Untergebracht ist die neue Stelle in der Adolf-Fischergasse 1/3, Terminvereinbarungen können unter der Nummer 02822/522 71 oder unter 0664/ 168 97 09 vorgenommen werden. Geöffnet ist jeden Freitag zwischen 9 und 12 Uhr.

Die arbeitsmarktpolitische Frauenberatung in Horn hat zuletzt ergeben, dass viele Frauen eine zusätzliche Anlaufstelle brauchen - insbesondere für Probleme im Zusammenhang mit Trennung und Scheidung, Obsorge für die Kinder oder auch im Zusammenhang mit häuslicher Gewalt. Deswegen wurde auch bewusst der 10. Dezember - der Internationale Tag für Menschenrechte und gleichzeitig der Abschluss der 16 Tage gegen Gewalt an Frauen - als Tag der Eröffnung gewählt.

Nähere Informationen: Büro LR Mikl-Leitner, Mag. Susanne Schiller, Telefon 02742/9005-12626, e-mail susanne.schiller@noel.gv.at bzw. www.noe.gv.at/frauen.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung