02.12.2010 | 15:49

Planungssicherheit beim Hausbau via Internet

Bohuslav präsentierte Kalkulationstool „e4-Energieberater"

Gemeinsam mit Ao.Univ.Prof. DI Dr. Thomas Bednar von der TU Wien und Mag. Christian Weinhapl, Geschäftsführer der Wienerberger Ziegelindustrie GmbH., präsentierte Landesrätin Dr. Petra Bohuslav heute, 2. Dezember, in St. Pölten das neue Kalkulationstool „e4-Energieberater", das via Internet Fragen nach den jeweils optimalen Ausführungsvarianten beantwortet, unterschiedliche Bauvarianten einfach und direkt vergleicht und so Planungssicherheit beim Bau von Einfamilienhäusern ermöglicht.

Dieses Projekt passe gut in die NÖ Wirtschaftsstrategie mit ihren Schwerpunkten Technologie und Innovation bzw. Nachhaltigkeit sowie in das NÖ Energiekonzept, das sich bis 2020 das Ziel von 50 Prozent aus erneuerbarer Energie am Energiebedarf gesetzt habe und derzeit bei einem Deckungsgrad von 23 Prozent halte, betonte dabei Bohuslav. „Das Land Niederösterreich unterstützt Unternehmen, die entweder entsprechende Produkte und Dienstleistungen anbieten oder ihren Betrieb punkto Ökologie neu ausrichten wollen. Ziel ist es, sozial verantwortungsvoll und ressourcenschonend zu wirtschaften", so die Wirtschafts-Landesrätin.

Für den Bereich Bauen und Wohnen nannte Bohuslav insbesondere den Bau.Energie.Umwelt Cluster NÖ mit 192 Partnerbetrieben und 250 umgesetzten Projekten sowie TecNet mit zuletzt 20 neuen Projekten zum Thema „Intelligentes Bauen": „Der Gebäudesektor ist eines der größten Entwicklungspotenziale für nachhaltiges Wirtschaften und Klimaschutz."

Entwickelt wurde der „e4-Energieberater" von der TU Wien gemeinsam mit der Firma Wienerberger. Unter http://www.energieberater.at/ lassen sich dabei benützerfreundlich und kostenlos per Mausklick Kalkulationen über Energie- und Errichtungskosten, Heizwärme- und Primärenergiebedarf, CO2-Ausstoß des Hauses etc. erstellen.

Nähere Informationen bei der ecoplus unter 02742/9000-19660, Michaela Schmid, e-mail m.schmid@ecoplus.at, sowie beim Büro LR Bohuslav unter 02742/9005-12026, Mag. Lukas Reutterer, e-mail lukas.reutterer@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung