23.11.2010 | 13:02

Donau-Uni Krems startet neues Masterstudium

Bildungsangebot zu ökologischem und energieeffizientem Bauen

Unter dem Namen „Life Cycle Management - Bau" startet im April 2011 an der Donau-Universität Krems ein weiteres Masterstudium. Diese neue berufsbegleitende Ausbildung setzt den Fokus auf nachhaltiges Bauprojektmanagement. Lerninhalte des Studiums, das die Donau-Universität Krems in Zusammenarbeit mit der Bundesinnung Bau der Wirtschaftskammer Österreich, dem Land Vorarlberg und der Rhomberg-Baugruppe abhält, sind u. a. lebenszyklusorientierte Planung, Projektmanagement, Bauwirtschaft und Managementfähigkeiten, wie z. B. Verhandlungsführung.

Mit diesem Masterlehrgang wird das Weiterbildungsangebot der Donau- Universität Krems um einen wichtigen Bereich des nachhaltigen und energieeffizienten Bauens ergänzt. Die Teilnehmer schließen das viersemestrige Modul mit dem Titel „Master of Science" (MSc), das dreisemestrige Modul mit dem Titel „Akademischer Experte" (AE) ab. Durchgeführt werden die Seminare in Krems, im Haus der Bauwirtschaft in Wien sowie in Schloss Hofen in Vorarlberg.

Zugelassen zum Masterstudium „Life Cycle Management - Bau" sind Absolventen einschlägiger Studienrichtungen sowie Personen mit gleichzuhaltender Qualifikation. Zur Zielgruppe gehören Vertreter der Bauindustrie, des Bau- und Baunebengewerbes, Vertreter von Bauträgern sowie von Architektur- und Planungsbüros. Dazu kommen Bauherren- und Behördenvertreter. Pro Lehrgang werden rund 20 Studenten aufgenommen, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Nähere Informationen: www.donau-uni.ac.at/dbu/lcm-bau.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung