23.11.2010 | 09:32

Kunsthaus Horn wird zum Kompetenzzentrum für Nervenstärke

Präsentation des Pat Leonhard Centers am 24. November

Im Kunsthaus Horn wird morgen, Mittwoch, 24. November, ab 18 Uhr das neue Pat Leonhard Center präsentiert, das unter dem Motto „Nervenstärke ist lernbar!" betroffenen Menschen - KünstlerInnen, ManagerInnen, Wirtschaftsfachleuten, PolitikerInnen, PräsentatorInnen, SchülerInnen und allgemeinen Personen vor bzw. in Veränderungs-Situationen - Hilfestellung, Training, Ausbildung, Coaching und Lösungsinszenierungen bietet, wann immer starke Nerven, die richtige Lernstrategie oder emotionale Balance benötigt werden.

Das Kunsthaus Horn wird damit zum ersten internationalen Kompetenzzentrum einer Ausbildungs- und Trainingsakademie gegen Lampenfieber, Lernblockaden, Auftritts-, Podiums-, Sprech- und Prüfungsangst bzw. für Strategien zur optimalen Vorbereitung auf Auditions, Prüfungen, Wettbewerbe, Vorstellungsgespräche, für Krisenmanagement und individuelles Lerntraining.

Partner des Pat Leonhard Centers sind die Stadtgemeinde Horn, die Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, die International Society for Study of Tension of Performance in London sowie die Juilliard Art School in New York. Künstlerisch umrahmt wird die Präsentation von Anna Magdalena Auzinger, Markus Kupferblum, Gernot Heinrich und Andreas Wildner.

Nähere Informationen unter Telefon 02982/200 30 und 02982/207 56.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung