16.11.2010 | 14:49

LH Pröll: „Verwaltung ist Erfolgs- und Zukunftsfaktor für das Land"

Verabschiedung von Landesamtsdirektor-Stellvertreter Nebes und Willkommen für Nachfolger Lampeitl

Anlässlich der Amtsübergabe von Dr. Wolfgang Nebes an seinen Nachfolger als Landesamtsdirektor-Stellvertreter, Mag. Johann Lampeitl, fand heute ein Empfang im Niederösterreichischen Landhaus in St. Pölten statt. Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll überreichte dabei das Goldene Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich an Dr. Wolfgang Nebes.

Eine schlanke, effiziente Verwaltung brauche auch Spitzenbeamte mit entsprechenden juristischen Fähigkeiten, Managementqualitäten und Führungspersönlichkeit, betonte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll in seiner Ansprache. Die Verwaltung sei für das Land Niederösterreich ein „Erfolgs- und Zukunftsfaktor", denn die Verwaltungsarbeit sei auch „entscheidend für das Vertrauen zwischen Bevölkerung, Verwaltung und politischer Verantwortung". Mehr als 90 Prozent der niederösterreichischen Bevölkerung seien mit der Arbeit der Verwaltung zufrieden bzw. sehr zufrieden, so Pröll: „Dieses Vertrauensverhältnis wollen wir auch weiter auf diesem hohen Niveau halten."

In seinen Worten dankte Nebes vor allem für die „gegenseitige Wertschätzung" im Zuge der jahrelangen Zusammenarbeit. Die heutige Feierstunde erfülle ihn „mit Stolz".

Der neue Landesamtsdirektor-Stellvertreter Lampeitl, der diese Funktion seit Oktober dieses Jahres ausübt, dankte für seine Bestellung. In seinen Worten betonte er: „Ich sehe meine Aufgabe darin, eine Brücke zu sein zwischen der Verwaltung des Landes und den Bürgern".

Mag. Johann Lampeitl trat 1976 in den NÖ Landesdienst ein und war vor seiner Bestellung zum Landesamtsdirektor-Stellvertreter mit Wirksamkeit vom 18. Oktober 2010 u. a. Bezirkshauptmann in Tulln (2001 bis 2006) bzw. in Waidhofen an der Thaya (2006 bis 2010).

Dr. Wolfgang Nebes trat ebenfalls 1976 in den NÖ Landesdienst ein und wurde im Jahr 2000 Landesamtsdirektor-Stellvertreter. Zuvor war er u. a. Bezirkshauptmann in Horn und Wien-Umgebung.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung