16.11.2010 | 00:14

250.000 Anrufe am NÖ Gartentelefon

Sobotka: Beitrag, die Aktion „Natur im Garten" zu erden

„Der intensive Erfahrungsaustausch mit den Expertinnen und Experten von ‚Natur im Garten\' und der persönliche Draht zu den Gartenfreunden bilden einen wesentlichen Beitrag dazu, die Aktion ‚Natur im Garten\' zu erden", betont Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka im Hinblick darauf, dass beim 1999 ins Leben gerufenen NÖ Gartentelefon bisher bereits eine Viertelmillion Anrufe verzeichnet werden konnten.

Das NÖ Gartentelefon bietet allen Naturgartenfreunden an Montagen, Dienstagen, Donnerstagen und Freitagen von 8 bis 15 Uhr bzw. an Mittwochen von 9 bis 17 Uhr unter der Telefonnummer 02742/743 33 sowie per e-mail an gartentelefon@naturimgarten.at Rat und Hilfe zu aktuellen Themen. Bei diesen handelt es sich etwa um das Einwintern von Kübelpflanzen, den Schnitt von Gehölzen oder auch um die fachgerechte Pflanzung von Gehölzen und Stauden. Gerade im Herbst ist auch das richtige Lagern von Gemüse und Obst ein wichtiges Thema.

Nähere Informationen: Natur im Garten, Christoph Reiter-Havlicek, Telefon 02742/226 33-18, e-mail christoph.reiter@naturimgarten.at, http://www.naturimgarten.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung