04.11.2010 | 10:51

Männergesundheitstag in Neunkirchen

Mit Gesundheitsstraße, Informationsständen, Interviews, Vorträgen

Männer leben im Durchschnitt sechs Jahre kürzer als Frauen und leiden auch häufiger an Herz-Kreislauferkrankungen. „Diese Fakten zeigen eindeutig, dass man auch der Gesundheit der Männer mehr Augenmerk zumessen muss. Männer haben nach wie vor ein zu geringes Gesundheits- und Vorsorgebewusstsein", meint Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka zum Männergesundheitstag am 13. November im Veranstaltungszentrum (VAZ) Neunkirchen, der u. a. von der Initiative Gesundes Niederösterreich, der Arbeiterkammer Niederösterreich, den NÖ Krankenversicherungsträgern sowie der Stadtgemeinde Neunkirchen unterstützt bzw. organisiert wird.

Den ersten Schritt zu einem gesünderen Leben kann „Mann" beim Männergesundheitstag in Neunkirchen setzen, wo sich die Besucher auf einer Gesundheitsstraße auf Herz und Nieren durchchecken lassen können. Das Angebot reicht vom Lungenfunktions-, Seh- und Hörtest über Mundvideokamera und Smokerlyzer bis hin zur Blutanalyse. Daneben gibt es auch ein umfangreiches Bühnen- und Vortragsprogramm mit Schnupperkursen für Yoga, Pilates, Rückenfit, Stretching und Beckenboden-Training. Natürlich sind auch Frauen herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Nähere Informationen gibt es bei der Stadtgemeinde Neunkirchen, Telefon 02635/601 0, bzw. unter http://www.neunkirchen.gv.at/ und http://www.noegkk.at/

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung