13.10.2010 | 09:10

Ehrung für ausgezeichnete Maturanten durch LH Pröll

„Unglaubliches Potenzial für das Land"

Auf Einladung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll wurden am gestrigen Dienstag, 12. Oktober, jene Schülerinnen und Schüler geehrt, die im abgelaufenen Schuljahr die Matura mit ausgezeichnetem Erfolg absolvieren konnten. Der Festakt fand im Festspielhaus St. Pölten statt.

„Diese jungen Menschen sind ein unglaubliches Potenzial, das wir im Land haben und Persönlichkeiten, auf die wir in den nächsten Jahrzehnten setzen können", betonte Landeshauptmann Pröll im Gespräch mit Moderator Serge Falck. Der Landeshauptmann appellierte an die Maturantinnen und Maturanten, nun „internationale Erfahrungen zu sammeln", denn „je intensiver die Menschen hinausgehen in die Welt, umso verwurzelter werden sie in ihrer Heimat". Der heutige Festtag sei auch ein „Tag der Dankbarkeit", betonte Pröll weiters, der auch den Eltern und Großeltern für die Unterstützung und Förderung der jungen Talente dankte. Der Landeshauptmann meinte abschließend zu den Maturantinnen und Maturanten: „Ich wünsche Ihnen auch weiterhin Freude an dem was sie tun, denn Freude beflügelt."

Stargast der Feierstunde im St. Pöltner Festspielhaus war Kajak-Weltmeisterin Corinna Kuhnle. Die erfolgreiche niederösterreichische Sportlerin, die vor einigen Jahren an der HTL als Wirtschaftsingenieurin maturierte, sagte im Gespräch mit dem Moderator: „Das Wichtigste ist, das man das was man macht, gern macht."

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung