28.09.2010 | 11:30

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fasste heute u. a. folgende Beschlüsse:

  • Die Teilnahme der NÖ Landes-Beteiligungsholding GmbH an der Kapitalerhöhung der EVN AG wurde genehmigt.
  • Dem Bauamt der Erzdiözese Wien wurde für die durchgeführte Generalsanierung des Bildungshauses Schloss Großrußbach eine Subvention aus Landesmitteln in der Höhe von 180.000 Euro gewährt.
  • Beschlossen wurde auch die Freigabe der Strukturmittel für das Jahr 2010 in der Höhe von 1.008.000 Euro für die Mobilen Palliativteams (MPT) im Rahmen der Integrierten Hospiz- und Palliativversorgung in Niederösterreich.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung