26.08.2010 | 13:27

Südwind NÖ Süd schließt EU-Projekt erfolgreich ab

Methodenhandbuch für Bildungseinrichtungen und Schulen in ganz Europa

Seit zwei Jahren war Südwind NÖ Süd als Partnerorganisation im EU-Projekt „Community Education Across Borders" im Rahmen des Programms Grundtvig aktiv. Nun wurde mit der Präsentation einer Projektpublikation das Vorhaben erfolgreich abgeschlossen.

Das Ergebnis ist ein Methodenhandbuch für interkulturelles Lernen und grenzüberschreitende Bildungsarbeit in der Erwachsenenbildung. „In einem internationalen Redaktionsteam wurden die Expertisen der einzelnen Partnerorganisationen aus Irland, den Niederlanden, Deutschland und Österreich zusammengefasst und die zahlreichen Projekttreffen dokumentiert", so Südwind-Geschäftsführerin Dr. Ingrid Schwarz.

Die Publikation richtet sich vor allem an Bildungseinrichtungen und Schulen in ganz Europa, die Impulse und Ideen für die eigene Vermittlungsarbeit in einem interkulturellen Umfeld erhalten.

Nähere Informationen: Südwind NÖ Süd, Dr. Ingrid Schwarz, 02622/248 32, e-mail ingrid.schwarz@oneworld.at und http://www.suedwind-noesued.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung