10.08.2010 | 14:26

Neuer Klimaschutz-Ratgeber hilft bei Suche nach Förderungen

40 Förderprogramme und Beratungsangebote

„Förderratgeber Klima" nennt sich eine soeben erschienene Broschüre des Landes Niederösterreich, deren Aufgabe es ist, eine kompakte inhaltliche Zusammenfassung der zahlreichen Fördermöglichkeiten von Land und Bund für klimarelevante Projekte in den Bereichen Energie, Mobilität und Bodenschutz zur Verfügung zu stellen. Die Publikation bietet eine Hilfe bei der Verwirklichung von Maßnahmen für den Klimaschutz und steht nunmehr unter www.noe.gv.at/Umwelt/Klima/Foerderungen/Foerderratgeber.html zum Download bereit.

Der derzeit rund 40 klimarelevante Förderprogramme und Beratungsangebote umfassende Ratgeber wird vierteljährlich aktualisiert. Die wichtigsten Themenbereiche reichen von Bildungs- und Planungsmaßnahmen bis hin zur konkreten Umsetzung von Projekten für den Umweltschutz. Der Förderratgeber richtet sich an Gemeinden, Gemeindenetzwerke, Gemeindeverbände sowie an interessierte BürgerInnen und stellt eine Ergänzung zum kürzlich neu entwickelten „NÖ Energieförderkompass" dar, der bei Förderungen im Energiebereich unter www.energiefoerderkompass.at/ online zur Verfügung steht.  

Nähere Informationen: Klimabündnis Niederösterreich, Förderberatung für Gemeinden unter 0676/937 89 89, DI Ulla Wittmann, e-mail ulla.wittmann@klimabuendnis.at, www.klimabuendnis.at/niederoesterreich.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung