05.08.2010 | 15:08

Über 150 Einsendungen beim „Natur im Garten"-Fotowettbewerb

Sobotka: Eigener Naturgarten ist den Menschen wichtig

Die Initiative „Natur im Garten" hat heuer einen Fotowettbewerb zum Thema „Niederösterreichs schönster Gemüsegarten" ausgeschrieben, zu dem insgesamt über 150 Fotos eingereicht wurden, auf denen bunte Gemüsebeete, Gemüsetöpfe oder auch ganze Gemüsegärten zu sehen sind.

Aus diesen Einsendungen wird eine Jury nun die zehn besten auswählen. Auf die GewinnerInnen wartet ein so genanntes Gartenpaket, das auch Gutscheine für „Natur im Garten"-Partnerbetriebe beinhaltet. Die Preisüberreichung wird am Donnerstag, 26. August, im Zuge der Internationalen Gartenbaumesse auf der „Garten Tulln" stattfinden; einige der eingesandten Aufnahmen können bereits unter http://www.naturimgarten.at/ bewundert werden.

„Wir freuen uns über das große Interesse, das dem ‚Natur im Garten\'-Jahresthema ‚Pflanzen, Ernten & Genießen\' entgegen gebracht wird. Die Einreichungen zum Fotowettbewerb zeigen, wie wichtig den NiederösterreicherInnen der eigene Naturgarten ist und wie sehr die Gärten zu Recht als Genuss- und Erholungsraum gelten", meint dazu Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka.

Nähere Informationen: Natur im Garten, Christoph Reiter-Havlicek, Telefon 02742/226 33-18, e-mail christoph.reiter@naturimgarten.at, http://www.naturimgarten.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung