21.07.2010 | 08:58

Genuss-Pakete beleben den Tourismus im Waldviertel

Geschmacksreisen, Experimentierworkshops und mehr

Genussprodukte aus dem Waldviertel erfreuen sich bei KonsumentInnen und TouristInnen seit Jahren steigender Beliebtheit. Gleichzeitig verbesserte sich im gesamten Waldviertel die Qualität der Angebote in den Bereichen Ausflug, Kulinarik und Übernachtung.

„Das Waldviertel bietet eine Vielzahl an Regionalprodukten sowie kulinarischen Besonderheiten und Veranstaltungen. Mit der Initiative „Geschmack Waldviertel" werden diese Angebote nun gebündelt. Ziel ist eine konsequente touristische Vermarktung, um die Besonderheiten in dieser Region in Zukunft noch besser hervorheben zu können", erklärt Landesrätin Dr. Petra Bohuslav.

Im Rahmen der Initiative ist eine Aufarbeitung aller kulinarischen Produkte und Angebote geplant. Gemeinsam mit den touristischen Einrichtungen, Betrieben und Organisationen werden Pakete für die Gäste entwickelt, die von Geschmacksreisen über Waldviertler Köstlichkeiten bis hin zu Experimentierworkshops mit bekannten Köchen reichen.

Projektträger der Aktion „Geschmack Waldviertel" ist die Destination Waldviertel GmbH, wobei auch die Mitgliedsgemeinden der vier LEADER-Regionen, LAG Waldviertler Grenzland, LAG Waldviertler Wohlviertel, LAG Kamptal-Wagram und LAG Südliches Waldviertel-Nibelungengau aktiv mit eingebunden werden.

Das Land Niederösterreich hat die Unterstützung aus Mitteln der ecoplus Regionalförderung unter Einbindung von EU-Kofinanzierungsmitteln auf Initiative von Landesrätin Dr. Bohuslav beschlossen.

Nähere Informationen: Büro Dr. Petra Bohuslav, Mag. Lukas Reutterer, Telefon 02742/9005-12026, e-mail lukas.reutterer@noel.gv.at, ecoplus, Mag. Gregor Lohfink, Telefon 02742/9000-19616, e-mail g.lohfink@ecoplus.at.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung