24.06.2010 | 11:24

Leihräder jetzt auch in St. Pölten

Pernkopf: Umweltfreundliches und gesundheitsbewusstes Mobilitätsangebot

Der Ausbau des neuen niederösterreichischen Fahrradverleihsystems „LEIHRADL-nextbike" schreitet voran. Ab heute stehen in der Landeshauptstadt St. Pölten an insgesamt neun Stationen Leihräder zur Verfügung. Im April 2009 startete das neue niederösterreichische Radverleihsystem im Bezirk Mödling den Pilotbetrieb, seither wird das Projekt auf Gemeinden im ganzen Land ausgeweitet.

„Das umweltfreundliche Mobilitätsangebot in Niederösterreich wird durch das neue Leihradsystem um eine wesentliche Komponente erweitert", meint dazu Landesrat Dr. Stephan Pernkopf und führt weiter aus: „Mit vier Verleihstationen im Landhausviertel St. Pölten können sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Niederösterreich ab heute klimaschonend und gesundheitsbewusst fortbewegen."

Die neun Verleihstationen mit jeweils vier Rädern bilden ein dichtes Netz, das Haltestellen des öffentlichen Verkehrs, Ausflugsziele und gut frequentierte Plätze, z. B. Bahnhöfe, öffentliche Einrichtungen und Tourismusziele, verbindet. Wer sich einmal unter http://www.leihradl.at/ registriert hat, kann aber nicht nur in St. Pölten „leihradeln". Mittlerweile gibt es die robusten 3-Gang-Räder neben der Pilotregion Mödling auch in der Wachau, in Tulln, im Triestingtal, in der Thermenregion, in Perchtoldsdorf und im Römerland Carnuntum. St. Pölten ist somit die siebente Region, die in dieser Saison eröffnet; es folgen noch Wieselburg und Wiener Neustadt. Heuer werden auch an über 40 Bahnhöfen „LEIHRADL-nextbike" Stationen errichtet.

Für die Benutzung der Räder ist eine einmalige Registrierung unter Angabe der Bankverbindung oder mit Kreditkarte erforderlich. Danach genügt jeweils ein kurzer Anruf bei der Hotline 02742/22 99 01 unter Bekanntgabe der Nummer des gewünschten Leihrades. Der Verleihtarif beträgt einen Euro pro Stunde bzw. fünf Euro pro Tag.

Nähere Informationen: Büro LR Pernkopf, Klaus Luif, Telefon 02742/9005-12705, e-mail klaus.luif@noel.gv.at, http://www.leihradl.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung